Witz des Tages

Jenseits der Harpwelt. Du musst einen Witz erzählen, über dein Verhältnis zu Parkuhren reden oder dein Zeh juckt? Hier hinein.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

triona
Beiträge: 1462
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag von triona » 12.10.2019, 14:56

Und wenn man die Positionen noch nicht alle im Kopf hat ...

Bild


schönes WE noch
liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Juke
Beiträge: 1933
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Witz des Tages

Beitrag von Juke » 12.10.2019, 17:27

Hängt in groß im Musikraum der Schule meiner Frau an der Wand.
Genial!

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

triona
Beiträge: 1462
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag von triona » 12.10.2019, 21:15

Und hier ist die Ausführung für Elektriker:

Bild


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Juke
Beiträge: 1933
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Witz des Tages

Beitrag von Juke » 12.10.2019, 22:09

Na, da mach ich doch gleich mal Reklame für eine CD von meinem guten Freund Rüdiger:
Bild

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

triona
Beiträge: 1462
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag von triona » 12.10.2019, 23:03

Das ist ja schon "klassischer" Surrealismus. :)

liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Antworten