Berichte über Michael Timler von harponline.de

Themen für Spielanfänger, Geschichte verschiedener Mundharmonikas und alles, was sonst nirgendwo passt.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

KrummeBanane
Beiträge: 150
Registriert: 23.11.2008, 17:21
Wohnort: A echter Wiener geht net unter

Berichte über Michael Timler von harponline.de

Beitrag von KrummeBanane » 26.11.2008, 17:52

Hallo,

heute ist meine Hohner Marineband Deluxe angekommen freuuuu :) :)

Da bereits in einigen Threads Michael Timler von harponline.de für seinen Service etc gelobt wird, habe ich mich am Sonntag dazu entschlossen ebenfalls bei Michael zu bestellen.

Ganz unerwartet und etwas erstaunt kam kurz nach meiner Bestellung und Anfrage bezüglich Bezahlung und dass an einem Sonntag eine Antwort :shock: .

Es ging darum das ich meinen Paypal Account worauf sich noch 39,- Euro befanden kündigen möchte, aus diesem Grund ich mich bei Michael erkundigte ob es möglich sei die 39,- per Paypal und den Rest da meine MBDL inkl. Versandkosten 44,05 beträgt per Überweisung zu bezahlen, prompt kam ein paar Minuten später eine Antwort das dies überhaupt kein Problem sei, dazu muss ich sagen das man dies nicht als selbstverständlich sehen sollte. ;)

So habe ich noch am selben Tag die 39,- per Paypal und den Rest mit Onlinebanking überwiesen und sah es für mich als erledigt an, doch dann kam noch eine Mail von Michael mit dem Hinweis dass er die Muha gleich Montag versenden werde :shock: und das wo noch der Restbetrag von 5.05,- Euro offen ist da mit einer Überweisung von Österreich nach Deutschland im Schnitt mit 3-5 Tagen zu rechnen ist, noch dazu bin ich Neukunde und war echt sprachlos, dass nenne ich einen tollen Kundenservice. :) :)

Und tatsächlich heute Mittwoch ist meine MBDL wie schon erwähnt eingetroffen, nach dem auspacken habe ich nach den scharfkantigen Ecken usw. gesucht, stellte jedoch gleich fest, dass diese bearbeitet wurden. :shock:
Habe also eine Mail an Michael geschrieben eigentlich nur um mitzuteilen dass der Artikel gut angekommen ist, und nur nebenbei erwähnt dass hier offensichtlich die sonst so scharfen Kanten überarbeitet wurden. ;)

Es vergingen keine 10 Minuten kam von Michael folgende Antwort,

wir arbeiten jede MBDL nach: Kanten und Deckelhinterkante entschärfen, wir setzen den Kanzellenkörper richtig und lösen bei Bedarf nach.
Alles ohne Preisaufschlag…..


Wie bitte noch mal "KOSTENLOS" :idea: :?: wo bitte gibt es heutzutage noch was kostenlos :shock:

Ich fasse noch mal kurz zusammen, auf meine Anfrage erhalte ich binnen paar Minuten Antwort, wohl gemerkt an einem Sonntag, dann versendet Michael die Muha am darauf folgenden Montag wo noch ein paar Euro offen sind die ich ja per Überweisung im Auftrag gegeben habe, dazu kommt super schneller Versand, sehr gut verpackt, und zu guter letzt auch noch kostenloses entschärfen der Kanten etc. also wenn dass kein klasse Service ist. :) :)

Möchte nicht unerwähnt lassen, ich bekomme für den Artikel weder Rabatt noch was geschenkt, ich bin der Meinung man sollte positives genauso wie über negatives berichten, den gerade in der heutigen Zeit wird man im Internet nur all zu gern über den Tisch gezogen :x , so können sich Käufer vorweg schon mal informieren in welchen Shop etc. man am besten bedient ist. ;)
Davon abgesehen musste ich über diesen Service der besonderen Art berichten, ich kaufe sehr sehr viel und einiges im Internet, aber so einen Service war ich nicht mehr gewohnt, den heutzutage zählt bei vielen nur mehr Masse und Quantität statt Qualität, und dass Wort Kundenzufriedenheit scheint heute ohnehin vielen einen Fremdwort zu sein.

Bei Michael zählt wie man erkennen kann spitzen Service, Kundenzufriedenheit wird hier noch ganz groß geschrieben, für mich steht also fest, ich kaufe in Zukunft nur mehr bei Michael, und kann ihm mit guten Gewissen zu 100% weiterempfehlen. ;)

Ich möchte mich also bei Michael noch einmal für diesen Außergewöhnlichen tollen Service bedanken, mein Dank gilt auch den Forenmitgliedern die mir Michael von www.harponline.de empfohlen haben. :)

PS: Die MBDL sieht nicht nur geil aus, sondern hat einen Klang der ist ein Traum. :) :)

Mit besten Grüßen aus Österreich
Bernd

DieterM
Beiträge: 4090
Registriert: 17.04.2005, 13:25
Wohnort: ~Köln

Beitrag von DieterM » 26.11.2008, 18:57

Hallo Bernd;

schön das bei dir alles so gut geflutscht hat und deine Erfahrung zeigt mal wieder, dass man neben einem Produkt auch den Service bezahlt. Da ist man bei Harponline immer auf der guten und sicheren Seite.

Viel Spaß mit deiner neuen Freundinn.
beste Grüsse
von

Dieter

swiss-harper
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2007, 10:43
Wohnort: Switzerland

Beitrag von swiss-harper » 26.11.2008, 19:31

Ich habe selbst eine Hard Bopper und erwarte demnächst eine 64er von Michael. Habe keinerlei Bedenken das ich mit der neuen ebenso zufrieden bin wie mit meiner Hard Bopper...

So macht man sich einen guten Namen und einen soliden, zufriedenen Kundenstamm. Welch eine angenehme Sache in der heutigen Geschäftswelt!

Würden mehr Firmen in dieser Art und Weise agieren, so wären die Wirtschaftszahlen m.M. nach sicher besser als sie derzeit sind. Durch von Michaels Geschäftspraktiken abweichende Verhalten in vielen Geschäften werde ich sonst eigentlich immer mehr zum sogenannten "Konsumverweigerer"....Jedoch...

Ich habe zumindest noch 3 weitere Chroms und verschiedenes Zubehör wie Mic, eventuell Verstärker und Werkzeug sowie Ersatzteile "auf dem Zettel". Bei Michael hat mir mein bisheriger Einkauf das gegeben was ich davon erwartet oder zumindest erhofft hatte. SPASS!!!


Lieben Gruss, Gerrit
Hohner Chromonica III 280 C
Hohner Hard Bopper Super Screw
VOX AD 30 VT
Pocket Pod

KrummeBanane
Beiträge: 150
Registriert: 23.11.2008, 17:21
Wohnort: A echter Wiener geht net unter

Beitrag von KrummeBanane » 26.11.2008, 21:18

DieterM hat geschrieben:Hallo Bernd;

schön das bei dir alles so gut geflutscht hat und deine Erfahrung zeigt mal wieder, dass man neben einem Produkt auch den Service bezahlt. Da ist man bei Harponline immer auf der guten und sicheren Seite.

Viel Spaß mit deiner neuen Freundinn.
Ähm, welche Freundin meinst Du den nun, die Muha oder die auf zwei Beinen, sind beide neu und kommen aus Deutschland. :lol:

DieterM
Beiträge: 4090
Registriert: 17.04.2005, 13:25
Wohnort: ~Köln

Beitrag von DieterM » 26.11.2008, 21:38

Bernd hat geschrieben:Ähm, welche Freundin meinst Du den nun, die Muha oder die auf zwei Beinen, sind beide neu und kommen aus Deutschland.
im Zweifelsfalle natürlich beide.... :lol:
beste Grüsse
von

Dieter

KrummeBanane
Beiträge: 150
Registriert: 23.11.2008, 17:21
Wohnort: A echter Wiener geht net unter

Beitrag von KrummeBanane » 26.11.2008, 21:54

DieterM hat geschrieben:
Bernd hat geschrieben:Ähm, welche Freundin meinst Du den nun, die Muha oder die auf zwei Beinen, sind beide neu und kommen aus Deutschland.
im Zweifelsfalle natürlich beide.... :lol:
Wenn ich ehrlich bin, habe ich mit beiden viel Spaß, bzw. spiele rum. :lol:

BruzBluz
Beiträge: 1437
Registriert: 22.09.2006, 22:05
Wohnort: Bernhausen

Beitrag von BruzBluz » 26.11.2008, 22:11

Jep IMHO Harponline ist das beste Harp Lädle überhaupt. Danke an Familie Timmler für das echte super service.

Bruce
Of all the causes for astronaut insanity, getting a fly caught in your helmet is is probably in the top 3.

Jolly Jumper
Beiträge: 336
Registriert: 29.01.2007, 13:49
Wohnort: BUX

Beitrag von Jolly Jumper » 27.11.2008, 06:43

macht nur weiter so...

Michael bekommt nen Dauerschluckauf und darf dann irgendwann mal ne Runde schmeißen!!!!

Hier auch noch einer:
Bisher hab ich auch nur gute Erfahrungen gemacht. Alles topp und immer wieder - superschneller Service und beste Qualität.

;-)

Axso: ich nehm nen Bier.


gruß
Olaf

;) ;) ;)
*********************
Nu darf ich wieder: Bild
Special 20 classic "C"
Lee Oscar "G"


Big River "C"

to be continued...

*********************

Black_Smurf
Beiträge: 668
Registriert: 18.03.2005, 08:08
Wohnort: Quetsche-Membach
Kontaktdaten:

Harponline-Service

Beitrag von Black_Smurf » 27.11.2008, 15:32

Habe einen Satz Ersatzplatten für meine Suzuki Overdrive bestellt. Harponline hatte in G keine auf Lager. Micha hat aus einer Neuen die Platten rausgebaut und mir geschickt.
Das ist schon ein richtig guter Service.

Platten bei mir eingebaut. Loch zwei ist sooooo scheiße zu benden, Loch drei scheppert beim benden.

Ich habe fast geflennt, zumindest standen mir die Tränen in den Augen. Habe darauf hin bei Harponline angerufen.

"Sowas darf nicht sein!!" war die Antwort. "Bitte mit Harp zurückschicken"

Ein paar Tage später war die Harp in meinem Briefkasten und die Harp funktioniert einwandfrei.

Darauf hin habe ich, weil ich an mir selbst gezweifelt habe, bei Harponline angerufen. Wie üblich abends gegen 21 Uhr. Micha geht wie üblich ans Telefon weil er offenbar mehr mit seinen Kunden verheiratet ist wie mit der absolut liebenswerten Andrea.

"Die Platten waren der absolute Schrott" war seine Antwort und er müsse zukünftig auch alle Harps vor dem Versand aufschrauben um sich die Qualität anzusehen weil sowas nicht tragbar sein. Er hatte einen anderen Satz Platten eingebaut.

Mein lappidares "naja, du hast ja auch Garantie von deinen Lieferanten und kriegst Ersatz" lief ins Leere. Nada. Darauf bleibt Harponline sitzen.

Ausserdem gibt es von Andrea meist noch suppper leckere, steinharte italienische Kekse bei einer Bestellung oder wie hier sogar bei einer Reklamation........ :-D

Die MarineBand 364 "Lovers Kiss" habe letzte Woche für den 01.12. bestellt (kurz vor Ultimo bin ich meist abgebrannt), gestern war sie im Briefkasten. Mit einer ENTSCHULDIGUNG von Andrea weil die Kekse gerade aus sind...
..und ich habe die Harp noch nicht mal bezahlt.

Sowas nenne ich Dienst am Kunden und Kundenservice......!!!
Keep on harping

Rick
Black_Smurf
www.michael-walter-gedenkseite.de

"Haps!!"....he said.



www.Bluesharpmeeting.de

Midnight
Beiträge: 1191
Registriert: 09.03.2005, 14:26
Wohnort: NRW-Duisburg

Beitrag von Midnight » 27.11.2008, 15:38

Hi Rick,

schön, mal wieder was von dir zu lesen!

Ich kann nur bestätigen, dass der Service von Harponline einfach toll ist! Michael ist ein toller und zuverlässiger Mensch.
Immer am Ball und immer für Wünsche seiner Kunden offen.

Gruß Max
harping can be like kissing

BruzBluz
Beiträge: 1437
Registriert: 22.09.2006, 22:05
Wohnort: Bernhausen

Beitrag von BruzBluz » 27.11.2008, 16:29

Ich habe nie eine Keks`le gekriegt. :cry: :lol:

Bruce
Of all the causes for astronaut insanity, getting a fly caught in your helmet is is probably in the top 3.

swiss-harper
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2007, 10:43
Wohnort: Switzerland

Beitrag von swiss-harper » 27.11.2008, 17:22

Bist du nicht eh auf Diät??

:lol: 8) :lol:


Gruessli, Gerit
Hohner Chromonica III 280 C
Hohner Hard Bopper Super Screw
VOX AD 30 VT
Pocket Pod

DieterM
Beiträge: 4090
Registriert: 17.04.2005, 13:25
Wohnort: ~Köln

Beitrag von DieterM » 27.11.2008, 17:26

BruzBluz hat geschrieben:Ich habe nie eine Keks`le gekriegt. :cry: :lol:

Bruce
Hey Bruce;

...kommt davon, wenn die Kekse sich mal wieder unter den Stimmzungen wiederfinden, dann bekommt man keine mehr....ich kenn das :lol:
beste Grüsse
von

Dieter

Fifon21
Beiträge: 61
Registriert: 27.11.2008, 17:00
Wohnort: Sigmaringen

wie lange der Versand

Beitrag von Fifon21 » 27.11.2008, 17:45

Hallo bin neu hier und hab auch bei harponline eine hohner special 20 bestellt. Ich habe nur positives für harponline und bin auch begeistert.Aber hätte doch eine Frage und zwar: wie lange hats den bei euch gedauert bis die
MuHa bei euch zu Hause ist. Bedanke mich für diejenigen die Antworte
Grüße Fifon

KrummeBanane
Beiträge: 150
Registriert: 23.11.2008, 17:21
Wohnort: A echter Wiener geht net unter

Re: wie lange der Versand

Beitrag von KrummeBanane » 27.11.2008, 18:07

Fifon21 hat geschrieben:Hallo bin neu hier und hab auch bei harponline eine hohner special 20 bestellt. Ich habe nur positives für harponline und bin auch begeistert.Aber hätte doch eine Frage und zwar: wie lange hats den bei euch gedauert bis die
MuHa bei euch zu Hause ist. Bedanke mich für diejenigen die Antworte
Grüße Fifon
Hallo,

meine wurde am Montag versendet und am Mittwoch war sie da, und das nach Österreich ;)

Grüße
Bernd

Antworten