Mundstück Chromatic Deluxe

Mundharmonikas in jeglichen Varianten und Stimmungen: Bluesharps, Chromatische, Tremolo, Oktav, Bass, ... alles.

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Antworten
Carlito
Beiträge: 73
Registriert: 22.06.2014, 16:36

Mundstück Chromatic Deluxe

Beitrag von Carlito » 02.12.2019, 18:10

Hallo,

weiß hier jemand, aus welchem Metall das Mundstück der "Chromatic De Luxe" von Seydel besteht?
Ich hab seit einiger Zeit ein solches Exemplar und finde Klang und Spielbarkeit eigentlich ganz gut. Allerdings hab ich den Verdacht, dass meine Lippen allergisch drauf reagieren. Vielleicht sind es auch die Schalldeckel.

Das Mundstück der Deluxe Steel ist ja versilbert, mit diesem Instrument hab ich keine Anzeichen einer allergischen Reaktion bemerkt. Vielleicht sollte ich Mundstück und Schalldeckel von der Deluxe Steel auf die "Chromatic Deluxe" montieren. Sind diese Teile zwischen den beiden Modellen austauschbar?

Carlito

Juke
Beiträge: 2074
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Mundstück Chromatic Deluxe

Beitrag von Juke » 02.12.2019, 18:26

Die Schalldeckel der DeLuxe sind laut Seydel-Hompage aus Edelstahl. Ich vermute, dass das Mundstück ebenfalls aus Edelstahl ist.
Es gibt auf jeden Fall auch ein versilbertes Mundstück für die De Luxe als Upgrade.
Das halbmondförmige Mundstück finde ich auch angenehmer zu spielen.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

Carlito
Beiträge: 73
Registriert: 22.06.2014, 16:36

Re: Mundstück Chromatic Deluxe

Beitrag von Carlito » 02.12.2019, 18:34

Hallo Dirk,

vielen Dank für's schnelle Antworten. - Edelstahl kann ja auch Nickel enthalten (als allergieauslösend bekannt).

Das halbmondförmige Mundstück hab ich mir gleich bei Seydel montieren lassen (über Harp-Konfigurator, weil ich auch eine leicht veränderte Stimmung haben wollte).

Gruß
Carlito

Juke
Beiträge: 2074
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Mundstück Chromatic Deluxe

Beitrag von Juke » 02.12.2019, 19:25

Ja, der Seydel-Service sollte Vorbild auch für andere sein ...
Viel Spaß dann mit der neuen - und hoffentlich hast du noch die eine oder andere Harp zum Überbrücken der Wartezeit. ;)

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

Antworten