Bugera v5 und kleine amps / daniels revision

Alles was man sonst noch braucht:

Mikros, Amps, Soft- und Hardware zum Aufnehmen und Abspielen...

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

madhans
Beiträge: 2125
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 04.11.2017, 15:53

Hi
Bei mir kommt da ein Video mit zwei Typen auf der Couch und einem nach FX Gerät klingenden Sound.
Gruß
CB

Adam_Lark
Beiträge: 267
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 04.11.2017, 17:53

OK, lag wohl an meinem Handy, auf dem Laptop habe ich die Typen auf der Couch sehen können. Ist auch nicht wirklich meins, klingt irgendwie künstlich, nach digitaler Zerre...
Gruß

Adam
Blues will never die...

Benutzeravatar
blueSmash
Beiträge: 318
Registriert: 14.08.2006, 12:57
Wohnort: Geseke

Beitrag von blueSmash » 06.11.2017, 07:30

Jaja... - DER Harpsound...

madhans
Beiträge: 2125
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 06.11.2017, 08:34

Gleichnisse zum Thema Geschmack :-D

Ich kann mit edlem Wein meist nichts anfangen, verstehe aber, dass manche dort Geschmackserlebnisse finden können. Im Urlaub schmeckt der billige Fusel doch prima.

Selbst gebackenes Brot, gereiftes Rindfleisch, Salat aus dem Garten, eine Ente beim Kirchenschmied .... das ist Essen! Aber ab und zu mal nen BigMac, das ist auch schön.

Wer aber Fastfood und 3€ Wein als Ziel angibt ... das wirkt auf mich wie die Werbung des Dacia Duster :-)!


Sound, der komplett in der Zerre liegt (egal ob analog oder digital) muss nicht unangenehm sägen und kann ganz gut gefallen. Aber er bietet dem Spieler weniger Möglichkeiten und wird schnell mal langweilig.


Gruß
CB
Zuletzt geändert von madhans am 06.11.2017, 18:01, insgesamt 1-mal geändert.

daniel
Beiträge: 1002
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 06.11.2017, 10:03

Da hatter recht!

Derdaniel

Benutzeravatar
munkamonka
Beiträge: 2786
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 06.11.2017, 16:21

madhans hat geschrieben:...Aber ab und zu mal nen BigMac, das ist auch schön.

Wer aber Fastfood und 3€ Wein als Ziel angibt ... das wirkt auch mich wie die Werbung des Dacia Duster :-)!...
Gruß
CB

Ein wahrer harp-amp und Rindfleisch-Philisoph!
Wobei es auch Leute geben soll, die BigMac immer eklig finden...


(PS: Mein Lieblingswein ist Bier)
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1002
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 06.11.2017, 17:24

munkamonka hat geschrieben:

(PS: Mein Lieblingswein ist Bier)
Daaaa simmer uns ja endlich wieder einig 8)

Derdaniel

Benutzeravatar
munkamonka
Beiträge: 2786
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 06.11.2017, 20:02

Sind wir doch die ganze Zeit, du merkst es nur nicht :-D
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1002
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 06.11.2017, 20:06

:kn: :kn: :kn:

Derdaniel

Benutzeravatar
drstrange
Beiträge: 1064
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von drstrange » 07.11.2017, 04:47

Kein Bier ist auch keine Lösung. :oops:
"Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel."

Karlheinz Deschner (1924 - 2014)

Antworten