Al di Meola sagt Konzert im Bordell ab

Jenseits der Harpwelt. Du musst einen Witz erzählen, über dein Verhältnis zu Parkuhren reden oder dein Zeh juckt? Hier hinein.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
Benutzeravatar
triona
Beiträge: 952
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Al di Meola sagt Konzert im Bordell ab

Beitrag von triona » 12.03.2017, 01:06

So gehts also auch.

Diese Nachricht von EMMA habe ich heute in meinem Briefkasten vorgefunden:

Al Di Meola sagt Konzert ab: „Ich spiele nicht im Pascha!“

Er gilt als der beste Jazz-Gitarrist der Welt. Und er sollte im Großbordell #Pascha ein Konzert geben. Aber daraus wird nichts. Denn Al Di Meola weigert sich, in dem Bordell aufzutreten. Wo er da genau in #Köln spielen sollte, hat er übrigens erst von #EMMA erfahren... http://www.emma.de/artikel/al-di-meola- ... cha-334271

Mit lieben Grüßen
die EMMAs


Bild


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Benutzeravatar
harpX
Beiträge: 2075
Registriert: 24.04.2006, 15:53
Wohnort: Wien (Österreich)
Kontaktdaten:

Beitrag von harpX » 12.03.2017, 09:43

Danke für den Artikel, triona! Das ist ja unfassbar! Sein Management müsste doch wissen, was das für eine Lokalität ist! Al Di Meola selbst kann da gar nichts dafür. Ich kann mir vorstellen, wie schockiert er sein muss.

Er war schon immer einer meiner Lieblings-Jazzgitarristen, aber jetzt ist er in meinem Respekt nochmal gestiegen! Ich hoffe, dass der Schaden nicht zu groß ist.

Grüße,
Albert ::
"The value of music is to be able
to play one note at the right time in the right way."
- Herbie Hancock

madhans
Beiträge: 2104
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 12.03.2017, 09:50

Hi!
Ich bin kein Jazzfan, aber Respekt für diese Entscheidung auch von mir.

Gruß
CB

Benutzeravatar
Juke
Beiträge: 1474
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 12.03.2017, 11:45

harpX hat geschrieben:Danke für den Artikel, triona!
...
Er war schon immer einer meiner Lieblings-Jazzgitarristen, aber jetzt ist er in meinem Respekt nochmal gestiegen!
+1

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Antworten