HARP-AUSRÜSTUNG der Forumsmitglieder

Alles was man sonst noch braucht:

Mikros, Amps, Soft- und Hardware zum Aufnehmen und Abspielen...

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

munkamonka
Beiträge: 2788
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 08.06.2016, 16:02

Mario hat geschrieben:Woraus schließt ihr eigentlich, dass hier jemand lange braucht, um sein Zeug aufzuschreiben? Spritty hat ausdrücklich um PMs gebeten. Die könnt ihr hoffentlich nicht lesen.
ich war jedenfalls vor dir fertig 8) soviel weiß ich
... meiner meinung nach

madhans
Beiträge: 2127
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 08.06.2016, 16:44

BBHarpy hat geschrieben:Hauindiepfanne.. . Du bist ja der Harpthomann....
Aber es heißt ja, womit wir spielen und den Koffer wollte ich nicht schleppen...
Die Kistchen sind hauptsächlich vom "drstrange", die werden sicher nicht alle benutzt.

Ich halte mich da raus, ich bin ja nur "Instrumentenbesitzer".

Gruß
CB

Juke
Beiträge: 1526
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 08.06.2016, 17:08

madhans hat geschrieben:ich bin ja nur "Instrumentenbesitzer".
Wer's glaubt ...

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

drstrange
Beiträge: 1065
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von drstrange » 09.06.2016, 02:58

Der eine bohrt gern in der Nase, der andere sammelt Briefmarken, einer frißt gern
Kartoffelsalat und der nächste geht gern sonntags in die KIrche. So ist das nun
maL mit den Obsessionen.

Ich sammle HW und meine Frau meint immer,: ist besser als schon mittags in der
Kneipe hängen und saufen. Oder?

Gruß
drstrange
"Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel."

Karlheinz Deschner (1924 - 2014)

Spritty66
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2007, 16:15
Wohnort: Scheibbs

läuft an...

Beitrag von Spritty66 » 09.06.2016, 06:31

Ich muß sagen, die Sache läuft gut an. Es wurde bereits einiges an "Material" an mich gesendet - danke dafür. Ich bin überrascht, welche "Armee" mancher zu Hause hat... :shock:

Nachdem ich glaube, daß man hier nicht so einfach Tabellen posten kann, hat jemand eine Empfehlung, wo man sowas dann für jeden einsehbar hochladen kann (Excel zB)?

LG inzwischen

Spritty
...i woke up this mornin'... zum Glück!

munkamonka
Beiträge: 2788
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 09.06.2016, 07:49

drstrange hat geschrieben:...
Ich sammle HW und meine Frau meint immer,: ist besser als schon mittags in der
Kneipe hängen und saufen. Oder?

Gruß
drstrange
das eine schließt das andere nicht aus ... :-D
... meiner meinung nach

triona
Beiträge: 1023
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: läuft an...

Beitrag von triona » 09.06.2016, 08:36

Spritty66 hat geschrieben:Ich muß sagen, die Sache läuft gut an. Es wurde bereits einiges an "Material" an mich gesendet - danke dafür. Ich bin überrascht, welche "Armee" mancher zu Hause hat... :shock:

Nachdem ich glaube, daß man hier nicht so einfach Tabellen posten kann, hat jemand eine Empfehlung, wo man sowas dann für jeden einsehbar hochladen kann (Excel zB)?

LG inzwischen

Spritty

Meine Empfehlung:

1. Lese die Tabelle ein mit einem Scanner und speichere sie als Bild (z.B. im Format .JPG). Das geht auch gut und meistens am Schnellsten mit handgezeichneten Tabellen oder auch mit einer ausgedruckten Excel-Datei o.ä.

2. Lade das Bild in geeigneter Größe hoch bei einem Bildbeherbergungsdienstleister (z.B. www.picr.de oder einem anderen nach Belieben).
Als maximale Bildbreite empfiehlt sich ca 500 Pixel. Dann muß man nicht erst durch das ganze Bild rollen, um alles zu sehen. Bildgröße erforderlichenfalls vor dem Hochladen anpassen.

3. Setze in deinem Beitrag an der enstprechenden Stelle den Verweis zur URL des hochgeladenen Bilds: Bild

Hier ein Beispiel:

Bild

Die Schaltung des Verweises zur Verdeutlichung hier unwirksam gemacht durch Leerzeichen hinter dem ersten Zeichen:
[ img]http://up.picr.de/25181014ls.jpg[/img]


Es gibt sicher auch noch andere Wege, möglicherweise sogar noch einfachere. Aber dieser funktioniert auf jeden Fall gut und hat sich bei mir bisher bei vertretbarem Aufwand am Besten bewährt. Ein Hochschulstudium in Rechnertechnik ist dazu auch nicht erforderlich, was dadurch bewiesen ist, daß sogar ich das hinkriege. :-D



liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Juke
Beiträge: 1526
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 09.06.2016, 13:07

Statt Ausdrucken und Scannen könnte man die Tabelle auch direkt als PDF speichern (geht bei manchen Betriebssystemen serienmäßig aus dem Drucken-Dialog) und wandelt das Ergebnis dann in ein stärker komprimiertes Format wie z.B. JPEG um. Mit jenem kann man verfahren, wie triona es beschrieben hat.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

Mario
Beiträge: 4090
Registriert: 28.12.2006, 11:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Mario » 09.06.2016, 14:58

Hi Spritty,

sprich mich gerne noch einmal per PM an, wenn du fertig mit der Liste bist. Da werden wir schon etwas hinbekommen.
Du suchst ein gutes Lehrbuch? Nimm meins!
Bild

Spritty66
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2007, 16:15
Wohnort: Scheibbs

Hallo! Leute!

Beitrag von Spritty66 » 13.06.2016, 06:44

Bitte nicht vergessen, euere Equipment-Aufzählung zu schicken, bis jetzt ist die Resonanz enden wollend... :?
...i woke up this mornin'... zum Glück!

UNI
Beiträge: 106
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Equipment-Aufzählung

Beitrag von UNI » 15.06.2016, 10:11

Hallo Spritty,
hier also meine Lieblingsspielsachen:
-Mundharmonikas Seydel Blues Session Standard und Session Steel
-Mikrofon Superlux D 112 C, Shure 520 DX, Hohner Blues Blaster, Pronomic HM 2
-Effekte Graphic Equalizer GE-601 von Ibanez, Overdrive Screamin' Blues und Multieffekt RP 55 von Digitech
-Verstärker VHT Special 6 (Modifiziert nach der Anleitung von Christian also harpamps.de), VOX VT 30
-Eigenbau Lautsprecherbox mit Speaker Jensen 12Q-8 mit 35Watt
Gruß & Blues aus Seebergen in Thüringen
von
UNI

Spritty66
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2007, 16:15
Wohnort: Scheibbs

Beitrag von Spritty66 » 15.06.2016, 12:51

Danke.

Bitte alle weiterhin per PM!

LG
Spritty


PS: bitte weitersagen/schreiben, oder auch bei Kontakt per PM auffordern, allzuviele Leute sind's bis jetzt noch nicht...
...i woke up this mornin'... zum Glück!

triona
Beiträge: 1023
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 17.06.2016, 07:53

Meine Lieblingsharfen
größtenteils in den verschiedensten Dur- + Moll- + Sonderstimmungen, meist Messing-Stimmzungen, neuerdings auch einige SEYDEL mit Stahlzungen:

SEYDEL Fanfare, diatonisch, Solo- + Richter-Stimmung
SEYDEL 1847 + Session/Favorite, bevorzugt tiefe und extratiefe, Standard- + allerhand Sonderstimmungen
TOMBO Major Boy + Minor Boy (noch die gute alte Qualität vor der Zeit der Qualitätssenkung bei den Lee Oskar-Modellen)
HOHNER XB-40
SEYDEL Concerto, diatonische Oktav
TOMBO Pocket Bass, diatonisch C+G, in Quinten + Terzen gestimmt
für die Handtasche 1 Satz SEYDEL Big Six Steel

neuerdings stark in den Vordergrund getreten:
HOHNER Chordomonika II
SEYDEL Sampler
HOHNER Vineta
SEYDEL Chromatik in Sonderstimmung

dazu noch unzählige alte und uralte HOHNER Super Vamper, Proharp, SS20, Bluesharp, Orchester u.ä., Contessa, Piccolo, Puck und BANDMASTER / VERMONA , die alle allerdings nur noch recht selten gespielt werden und ein paar SUZUKI Bluesmodelle
2 HOHNER Doppelbässe, chromatisch werden auch (noch) nicht so oft gespielt

Fragt mich nicht, wie viele - ich hab sie noch nie gezählt und werde damit wohl auch nicht mehr anfangen. :-D

Dringend noch gesucht:
TOMBO Contrabass, chromatisch
SUZUKI SSCH-56, Akkordharmonika mit Schieber



Da ich bisher fast ausschließlich akustisch gespielt habe, habe ich mit der elektrisch-elekronischen Aufrüstung erst neulich begonnen und kann mit dem Zeug auch noch nicht wirklich umgehen:

Mikrofone:
Schnidrig MuHa-Mikro, Kristallmikro mit Magnetbefestigung am Kanzellenkamm, Version für 10-Loch-Modelle
Thomann T-Bone MB85Beta
Superlux Eiermikro

sonstige Elektrogeräte und Zubehör:
Analog-Mischpult Soundcraft EPM6
aktive Monitorbox Thomann MA8/2CL (Billigteil)
Röhrenverstärker LANEY Cub10 (Originalzustand - wird auch nix dran rumgeschraubt - bin erst mal froh, daß ich da überhaupt Töne herausbringe)
JamMan Stereo-Loop (2 Kanal)

dazu unzählige Kabel (die immer als Knoten auftreten :evil:) und alle möglichen Adapterstecker :roll:


Ich hoffe, das geht jetzt nicht mehr oder weniger am Thema vorbei, wie es denn vlt gedacht sein möge - nur für den Fall, daß ich da vlt irgendwas mißverstanden haben sollte. Wenn, dann brauchst du es ja nicht in deine Liste aufnehmen.

Ich habe auch den Eindruck, daß sich die Verkaufs- und Tauschangebote für Ausrüstungsteile irgendwie sprunghaft vermehrt haben, seit diese "Mein Haus - mein Auto - mein Boot - mein Hund - meine Frau - meine Kinder"-Anfrage hier läuft. Kann das sein, daß da der eine oder die andere bei der Bestandsaufnahme allerhand Zeug entdeckt hat, das schon lange nicht mehr benutzt wurde und nur längst vergessen und unbeachtet in irgend einer Ecke der Rumpelkammer ein trauriges Dasein fristete? :-D


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Pimpinella
Beiträge: 2522
Registriert: 03.08.2006, 22:45
Wohnort: Jeverland

Beitrag von Pimpinella » 18.06.2016, 10:30

Spritty66 hat geschrieben:Bitte alle weiterhin per PM!
Gruß, Frank
Wenn ich als Moderator schreibe, dann schreibe ich in grün.

Spritty66
Beiträge: 234
Registriert: 04.06.2007, 16:15
Wohnort: Scheibbs

Beitrag von Spritty66 » 22.06.2016, 14:58

Ok - langsam kommen ein paar zusammen für die Tabelle. Fleißig weitersagen und befreundete Forumsmitglieder auffordern.

Jetzt bin ich noch auf Hochzeitsreise, aber nächste Woche werde ich mal listen. Also, sputet euch!! :P 8) :lol:

LG Spritty
...i woke up this mornin'... zum Glück!

Antworten