V1/2/3 beim laney cub12r

Stimmen, Um- und Eigenbauten, Tuning, Reparatur

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
Benutzeravatar
munkamonka
Beiträge: 2784
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

V1/2/3 beim laney cub12r

Beitrag von munkamonka » 20.06.2015, 10:11

Hi, kann mir einer sagen, welches die vorstufenroehren 1/2/3 im laney cub12r sind, ich meine welche ist welche?
Danke
Gru@
Markus
... meiner meinung nach

harp-addicted
Beiträge: 478
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von harp-addicted » 20.06.2015, 15:08


Benutzeravatar
munkamonka
Beiträge: 2784
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 20.06.2015, 15:57

Ja, das hab ich, aber das ist nur ein Schema, die genaue Lage geht daraus nicht hervor. :-|
... meiner meinung nach

Benutzeravatar
drstrange
Beiträge: 1064
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Beitrag von drstrange » 21.06.2015, 05:13

Also wenn Laney sich an die Designregeln gehalten hat dann ist die
Roehre am dichtesten an der Eingangsbuchse die V1. Die V3, der Phaseninverter ist immer
die Roehre, die am dichtesten an den Endstufenroehren ist. Dazwischen befindet sich die
V2.

HTH
drstrange
"Je größer der Dachschaden, desto schöner der Ausblick zum Himmel."

Karlheinz Deschner (1924 - 2014)

Antworten