Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Alles zum Forumsamp, Stimmen, Um- und Eigenbauten, Tuning, Reparatur von Harps, Amps, Mikros, ...

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Antworten
Franz´l
Beiträge: 55
Registriert: 10.01.2018, 09:51
Wohnort: NDS

Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Beitrag: # 131745Beitrag Franz´l »

Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Nicht selten gehen in Melodienführungen gewisse Halbtöne nach unten (tiefer). Die normale chromatische Stimmung geht bei Schieberdrücken nach oben (höher). Für Halbtöne nach unten muss der Spieler dann die Atemrichtung (blasen-ziehen) ändern. Was Grundsätzlich für den geübten Spieler kaum Probleme macht.
Jedoch ein gebundenes Spiel von Tönen wie z. B. E-/ D#- oder G-/ F#- oder D-/ C#- usw. sind nicht unmöglich aber nicht damit zu vergleichen wo die Atemrichtung nicht geändert werden müsste.

Okay, der Spieler kann ja den Schieber gedrückt halten und bei Bedarf den Schieber lösen. Problem gelöste aber u. U. krampf im Daumen…

Meine Fragen nun.
Lässt sich bei einer -Hohner Super Chromonica 270- allein durch die Schieberdrehung (um die Längsachse) erreichen, das dann bei Schieberdrücken die Töne um einen Halbton tiefer statt höher werden?
Es grüßt der Franz´l aus NDS
Franz´l
Beiträge: 55
Registriert: 10.01.2018, 09:51
Wohnort: NDS

Re: Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Beitrag: # 131763Beitrag Franz´l »

Habe mich da nun, trotz meines handwerklichen Ungeschickes, mal ran gewagt, hatte Sorge das sie nicht mehr dicht sein würde.

Auslöser war, mir sind einige von den Super Chromonica 270 zugelaufen.
Durch die deluxe Modelle zwar Auslaufmodelle nicht mehr wirklich neu aber unbespielt und zu einem guten Preis. Da habe ich zugegriffen.
Zwei der Serie waren in den Tonarten -B/C- & -E/F-gestimmt. Für diese Tonarten habe ich selbst für mich und auch im Zusammenspiel in der Gruppe keine Verwendung. Bei den beiden habe ich nun die Schieber umgedreht. Bin begeistert und komme gut klar mit dieser, (wie es Seydel nennt) Irischen Stimmung.

Nach wie vor haben aber meine (Rennpferde) Seydel Saxony, Hohner Meisterklasse 7565, sowie ein paar andere der chromatischen ihre Berechtigungen, woran ich auch nicht herumrütteln würde. Was auch keinen wirklichen Sinn ergeben würde da diese Instrumente alle in -C/C#- gestimmt sind.
Es grüßt der Franz´l aus NDS
triona
Beiträge: 3267
Registriert: 21.09.2014, 20:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Beitrag: # 131764Beitrag triona »

Siehste, geht doch!
Du hast jetzt vermutlich andere Tondoppelungen. Diese liegen jetzt vermutlich nicht mehr auf dem Grundton der Tonleiter, die ohne Schieberbetätigung gespielt werden kann. Das wollte ich eigentlich erst mal untersuchen, bevor ich was dazu schreibe. (Konnte aber wegen Krankheit in den letzten Wochen nicht MuHa spielen.)

Aber nun hat du es ja gemacht. Falls du Lust dazu hast, kannst du ja mal die "neu entstandene" Tonbelegung - mit Schieber frei und gedrückt - wiedergeben. Dann könnte man sehen, ob meine Vermutung stimmt oder nicht.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


https://www.youtube.com/channel/UC1yI3H ... 9ktgzTR2qg
auf Playlist auch Videos mit mir auf anderen Kanälen
Franz´l
Beiträge: 55
Registriert: 10.01.2018, 09:51
Wohnort: NDS

Re: Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Beitrag: # 131765Beitrag Franz´l »

Auch in der irischen-Stimmung habe ich zwei Tondoppelungen, jedoch entsprechend andere Töne.
In der C-/C#- Stimmung sind es die Töne F- & C-, in der C/H- (irische) Stimmung die Töne E- & H-

Tonbelegung mit Notation siehe hier.
https://s20.directupload.net/images/use ... xchugr.png
Es grüßt der Franz´l aus NDS
triona
Beiträge: 3267
Registriert: 21.09.2014, 20:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Irische-Stimmung, bei einer -Hohner Super Chromonica 270-, durch Schieberdrehung möglich?

Beitrag: # 131766Beitrag triona »

danke.
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


https://www.youtube.com/channel/UC1yI3H ... 9ktgzTR2qg
auf Playlist auch Videos mit mir auf anderen Kanälen
Antworten