Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Was kommt? Was war los?

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

UNI
Beiträge: 637
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127745Beitrag UNI »

Hallo zusammen,
Wir sind in Eichstätt im Gästehaus Sonne und sehen uns jetzt erst einmal die City an. Also dann bis morgen !
Es grüßen Doloris & UNI
Juke
Beiträge: 4507
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127746Beitrag Juke »

Da hab ich auch das Zimmer gebucht. Dann können wir uns morgen vielleicht das Taxi teilen ...

Schöne Grüße
Dirk
Ich spiele beide Sorten Musik: Chicago- und West Coast Blues! 8)

Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
madhans
Beiträge: 3241
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127751Beitrag madhans »

Servus.
Ich möchte mich bei allen bedanken, die sich wieder Mal die Zeit genommen haben, Band und Besucher aus dem Forum. Das hat auch bei den einheimischen Gästen für Bewunderung gesorgt, die vielen Autonummern. Es war für manche zwar ein wenig suspekt "dieses Blues" von den wenig bekannten Moier Nachfolgern, aber jung und alt sind gekommen, um der Sache trotzdem eine Chance zu geben.
Neben der Musik an sich war auch die Dauer des Auftritts ein wichtiger Grund für den Erfolg. Die jungen kamen erst später.... Es war ja Tag der offenen Tür bei den Feuerwehren. Richtet doch der Lisa nochmal meinen Dank fürs Durchalten ohne den Kollegen aus. "Des junge Madl singt fei guad, und is a goar ned affig." kann man die Kommentare zusammenfassen.
Auf jeden Fall gibt es nun einige neue Bluefans, auch unter den Senioren. Ich wurde gefragt, ob ich nicht so ein Kabel habe, dass man die Musik auf dem Tonbandgerät aufnehmen könnte. Das wäre ein gutes Gerät von "Uher".

Also rundum gelungen.

Dem Boris soll ich ausrichten, dass ihm der Schweinebraten sicher auch gut geschmeckt hätte. :-D

Schöne Grüsse
CB
UNI
Beiträge: 637
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127752Beitrag UNI »

Hallo zusammen,
wir sind wieder gut in der Heimat angekommen und möchten nicht versäumen, dem Christian und all den fleißigen Helferinnen und Helfern für die großartige und gelungene Veranstaltung ein Riesen-Dankeschön auszusprechen. Schön zu hören, dass es auch den einheimischen Besuchern gefallen hat und evtl. der eine oder andere neue Freund unserer Musikrichtung gefunden wurde. Anbei ein Bild vom Finale.
Bild
Es sind zwar nur einige Harper zu sehen, aber es wurde ja noch mehr fotografiert. Also zeigt her Eure Bilder !
Viele Grüße aus Thüringen
von
Doloris & UNI
daniel
Beiträge: 2270
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127753Beitrag daniel »

Bild
Danke Euch, war eine geile Veranstaltung xyy (/)

Derdaniel
Juke
Beiträge: 4507
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127754Beitrag Juke »

Auch ich habe den Weg nach Hause wieder erfolgreich zurück gelegt.
Die Videos müssen noch überspielt, geschnitten (nur Anfang und Ende eines jeden Stückes) und ins richtige Format konvertiert werden. Dann werde ich sie wieder sukzessive peu à peu sowohl in Chrinstians als auch in den Forums-YT-Kanal hochladen und hier verlinken.
Edit: In Absprache mit und auf Wunsch von Christian eventuell auch nur ein Zusammenschnitt. Mal schauen. Edit off.

Bleibt nooch, vor allem Christian und seiner Mann- und Frauschaft ein ganz fettes DANKESCHÖN auszusprechen! Trotz der neuen Location fühlte man sich sofort wieder zu Hause. -6-- -6-- -6-- (/)

Und nächstes Mal wird mir auch das Bier wieder schmecken. :prost:
Unter anderem darauf freue ich mich schon!

Schöne Grüße
Dirk
Ich spiele beide Sorten Musik: Chicago- und West Coast Blues! 8)

Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
harp-addicted
Beiträge: 1294
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127755Beitrag harp-addicted »

Ich kann mich den ganzen Beiträgen zuvor nur anschließen, und allen Genannten auch von mir ein herzliches Danke sagen.

Organisation, Atmosphäre, Stimmung und Musik waren einfach Klasse.
Ich war nach der Zwangspause etwas unsicher, aber die Tradition der Harp-Meetings lebt.

Bild

Bild
Grüße, Wolfgang
https://www.bootlegtwins.de + http://www.bluesharp-muenchen.de
Ich mache brotlose Kunst. Wegen der Kohlehydrate...
drstrange
Beiträge: 2293
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127757Beitrag drstrange »

madhans hat geschrieben: 25.09.2022, 12:45 Servus.

Dem Boris soll ich ausrichten, dass ihm der Schweinebraten sicher auch gut geschmeckt hätte. :-D

Schöne Grüsse
CB
Du Schuft. Die halbe Sau wäre meine gewesen.
Mein C-19 Scheiß wird wieder weniger aber is immer noch nicht weg.
Sehr anhänglich in den Knochen.

Wenns gut war na dann ist ja alles ok.

Gruß
drstrange
Quod licet Iovi
non licet bovi
daniel
Beiträge: 2270
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127760Beitrag daniel »

Kommen noch paar fotos, hier schon mal paar schnellschüsse
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Jetzt hab ich auch (ganz wertungsfrei) verstanden was sich der ein oder andere als bühnenlautstärke fürn harpamp vorstellt damit er sich selbst ausreicht hört. Da gehen (ganz wertungsfrei) die vorlieben weit auseinander. So vetstehe ich nun auch verschiedene probleme mit amps besser. Wie gut dass die menschen verschieden sind
madhans
Beiträge: 3241
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127765Beitrag madhans »

Schön!
Soll auch von den Kollegen Grüße ausrichten, die haben die Musiker und die Musikauswahl sehr gelobt.
Es war, wie gewünscht, "für alle was". So solls weitergehen.

Grüße
CB
cgv
Beiträge: 19
Registriert: 16.08.2010, 10:46
Wohnort: Weinsberg

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127766Beitrag cgv »

Genau, bin au wieder gut zuhaus angekommen!
war wieder schee mit Euch! schön, dass ihr alle da wart!
...danke auch für die Bilder und im Voraus schon mal für die Videos!
Vielen Dank auch vor allem Christian und seiner Mann- und Frauschaft :) !
und an Bluesrange für s Aufspielen! :) !

bis dann!
LG
Chris
Juke
Beiträge: 4507
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127801Beitrag Juke »

Am Wochenende habe ich schon mal die Videos sichten und in die einzelnen Titel schneiden können.
Ich bitte noch um ein wenig Geduld, da ich erst nächste Woche (ab dem 10.10.) dazu komme, die Videos so weit zu bearbeiten (Titel, Beschreibung usw.), dass ich sie bei YT hochladen kann.
Geplant ist, von jedem einen Titel hochzuladen und hier zu verlinken. Christian möchte für seinen Kanal noch einen Zusammenschnitt mit den Highlights. Der dauert dann noch etwas länger.

Schöne Grüße
Dirk
Ich spiele beide Sorten Musik: Chicago- und West Coast Blues! 8)

Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
madhans
Beiträge: 3241
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127804Beitrag madhans »

Mir reichen auch die einzelnen Videos.
Da musst du dich nicht abtun.
Grüße CB
madhans
Beiträge: 3241
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Treffen in Sappenfeld (Ehemals Dollnstein)

Beitrag: # 127831Beitrag madhans »

Vielleicht nehmen wir mal den Pin raus?
Es zwar ein "Forumstreffen", aber nicht mehr aktuell.

Grüße
CB
Antworten