Forumsamp - Diskussion

Alles zum Forumsamp, Stimmen, Um- und Eigenbauten, Tuning, Reparatur von Harps, Amps, Mikros, ...

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

hillfried
Beiträge: 79
Registriert: 28.11.2013, 08:05

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127266Beitrag hillfried »

Hallo in die Runde,

gut zu wissen ! Da hatte ich dann wohl tierisches Glück ? Bei Onkel Ho direkt fünf Stck. geordert
(die von den nicht Eingekreisten) und alle sind voll in Ordnung. Pffff . . . ! :)

Grusz Hilmar
triona
Beiträge: 2708
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127267Beitrag triona »

Ja, daß man das eigentlich schon sehen kann, ist mir nicht gleich aufgefallen. Bei elektronischen Bauteilen bin ich aber auch nicht so drin. Die sehen öfter schon mal anders aus und funktionieren trotzdem. Ist aber immer ein Glücksspiel. Wenn es nicht geht, und es ist irgend eine Art von Gewährleistung drauf, gibt es für Endverbraucher meistens ein Neues. Oft will der Lieferant nicht mal den Schrott zurück haben. Gilt aber meist nicht für gewerbliche Abnehmer.

Daß bei China-Import ein gewisser Ausschußanteil gleich mitberzahlt wird, und dann vom Käufer auch in die Kalkulation eingerechnet wird (= werden muß), ist mir bekannt. Das gilt anscheinend bei allen Warengruppen, egal ob Elektronik, Mechanik, Textil, Fertigerzeugnisse oder was auch immer.

In unserer Branche (Maschinenbau, Werzeug u.ä.) wird die maximale Ausschußrate oft auch schon im Kaufvertrag festgelegt. Erst bei deutlicher Überschreitung wäre dann Abzug gerechtfertigt. Kriegst du aber meist nix, da stets Vorkasse. Kannst höchstens den Lieferanten wechseln beim nächsten mal. Wer im Geschäft bleiben will, schaut zu, daß es nicht zu viel wird. Aber die können das auch meist schon recht genau voraus berechnen.

Für gesetzliche Gewährleistung innerhalb DE und EU muß normalerweise immer der Importeur gerade stehen. Im gewerblichen Geschäftsverkehr gibt es allerdings oft auch Gerwährleistungsausschluß oder -einschränkung, meist auch vertraglich festgelegt (z.B. AGB). Daher haben viele Importwaren auch in der EAN einen 40-er- bis 43-er-Code. Diese treten also praktisch als "juristischer Hersteller" auf.

Dies ist - neben der Preisauszeichnungspflicht mit/ohne MWS - auch einer der Gründe, warum Verkauf an Privat häufig (zumindest offiziell) ausgeschlossen wird. Wenn solche Waren im Internet angeboten oder beworben werden, sind dort meist auch keine Preise sichtbar. Das wird wahrscheinl auch mit dem Fernabsatzgesetz zusammenhängen, bzw mit dessen Nachfolgeregelungen im BGB.
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


https://www.youtube.com/channel/UC1yI3H ... 9ktgzTR2qg
auf Playlist auch Videos mit mir auf anderen Kanälen
triona
Beiträge: 2708
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127268Beitrag triona »

drstrange hat geschrieben: 24.07.2022, 11:40 Von 5, die ich mal bestellte, waren vier gut, das ist doch ne gute chinesische
Trefferquote.
Bei Elektronikbauteilen wird die Ausschußrate wahrscheinl sowieso vergleichsweise hoch sein. Denen sieht man ja meistens nicht an, ob sie funktionieren oder nicht. Im Maschinenbau gibt es aber mittlerweile Anbieter, die kommen auf ca 10%. Aber da gibt es himmelweite Unterschiede zwischen einzelnen Herstellern, oft aber auch von Lieferung zu Lieferung vom (mutmaßlich) selben Hersteller.

Hatten wir mal ein Werkzeug, das normalerweise ca 10€ kostet für 1€/Stück eingekauft, weil es das andere nicht mehr gab. Nachdem das 2. zurückgekommen ist, haben wir den Rest in die Tonne geschmissen, weil Rücksendung teurer war.

Oft merkt man das an Preis. Was zu billig ist, taugt normalerweise nie etwas. Was teuer ist, ist aber leider auch nicht immer gut.
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


https://www.youtube.com/channel/UC1yI3H ... 9ktgzTR2qg
auf Playlist auch Videos mit mir auf anderen Kanälen
daniel
Beiträge: 2195
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127273Beitrag daniel »

Wizzich, frisch ausgepackt. Scheinbar gibt da doch schonmal jemand suppe drauf. Bestätigt aber dass das Ergebnis dann doch keinen interessiert. xyy
Egal, der zweite war auch ne lachnummer in Sachen Leistung.
Kreuzharp is fertig, vielleicht kommt munka ja mal vorbei, barny is fertig, lilly ist fast fertig, komme aber die nächsten 2 wochen nicht zum Versand, muss zur Sommerfrische. Für den letzten muss ich nochmal irgendwo ne gute endstufe treffen xyx
(Ich hab mir wahrhaftig die Mühe gemacht von ner anderen defekten Endstufe den Kondensator umzulöten- bekloppt, hat nix gebracht.)
Bild
Derdaniel
barnblues
Beiträge: 126
Registriert: 27.12.2020, 16:48
Wohnort: Lumdadelta Mittelhessen

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127274Beitrag barnblues »

Für mich kein Versand notwendig, komme gerne nach Absprache vorbei. Wenn Versand für Dich einfacher ist, geht das natürlich auch klar!
Eilt auch nicht, Sommerfrische hat auf jeden Fall Prio! Nach dem Endstufen-Scheiß-Stress sowieso. Ist doch totaler Käse, wenn Dir auch noch Baugruppen außer Spezifikation zusätzliche Arbeit verursachen...
Freu mich schon voll, Speaker ist auch schon unterwegs.
Grüße
Grüße, Sven

Und wander' ich nachts durchs finstre Tal, so fürcht' ich mich nicht. Denn der schlimmste Kerl im Tal bin ich...

"Krawehl! Krawehl!"
daniel
Beiträge: 2195
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127275Beitrag daniel »

Dir hätte ich ihn sowieso nicht geschickt 8) -1-
Sieht irgendwie auch cool aus so
Bild

Bild

Derdaniel
drstrange
Beiträge: 2210
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127276Beitrag drstrange »

Hi

Ich hätte noch eine ungetestete V6 aber die sieht aus wie die , die Du als Störsender definierst.
Wenn die bei Dir auch V6 heißt, dann kann ich se gleich in die Tonne kloppen. Wenn die bei Dir ne
andere Versionsnummer hat besteht die Chance, daß sie läuft. Ist noch originalverpackt und ungeöffnet.

Besonderheit:
Die hat hinten auf der anderen Seite der Platte einen grünen Aufkleber, sie wäre ok weil sie einen
QC (Quality check) geschafft hätte (QC passed) . Wenn Du die doch mal versuchen willst kann ich die
Dir kurzfristig zusenden. Oder Du wartest auf die nächste Wundertüte aus China wenn Du jetzt
sowieso 2 Wochen im Urlaub bist.

PS:
Eine V1 habe ich auch noch hier. Das war die, die ursprünglich mal im Amp original als ich ihn bekam drin war.
Die rauschte mir jedoch etwas zu stark und deshalb machte ich mal die Versuche mit anderen Platten und blieb
dann bei V5 oder wars V6 hängen, weil die für mich weniger rauschen aber gut Power hatten.
Aber vielleicht gibt ja jemanden, den das Rauschen nicht so stört. Die anderen rauschen auch, eben nur etwas weniger.
Meinem persönlichem Hörempfinden nach. Auf der Bühne ist es eh Wurscht. Da hört man das sowieso nicht .
Egal welche Versionsnummer.

Also die beiden hätte ich noch hier und könnte die kurzfristig zur Verfügung stellen.

Gruß
boris
Ganz viel wird dringend gemacht, ohne dringend zu sein.
Wichtig und dringend sind zwei unterschiedliche Dimensionen.
Zach Davis
daniel
Beiträge: 2195
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127278Beitrag daniel »

Hi Dr, cool würde die V1 nehmen. Das mit dem stören der v6 oder v7 hat sonst bestimmt auch noch keiner gemerkt. Ich hab halt oldschool ein ukw radio in der werkstatt. Da fällts auf

Derdaniel
drstrange
Beiträge: 2210
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127279Beitrag drstrange »

Ok rest per pm
Ganz viel wird dringend gemacht, ohne dringend zu sein.
Wichtig und dringend sind zwei unterschiedliche Dimensionen.
Zach Davis
kreuzharp
Beiträge: 548
Registriert: 18.08.2008, 19:47
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127282Beitrag kreuzharp »

xyy

Den Urlaub haste dir vadient! Bin auch ertmal 3 Wochen weg, wie ich an den Amp komme, klären wir dann, vlt. auch Direktübergabe in Sappenfeld.
daniel
Beiträge: 2195
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127315Beitrag daniel »

Bild
So, ich wär dann fast Versandbereit, schickt mir mal bitte eure Adressen per PN
-Kreuzharp
-LillySue
-Feiron
-Barnblues bekommts direkt

Derdaniel
LillySUE
Beiträge: 34
Registriert: 15.01.2020, 15:57
Wohnort: Köln

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127317Beitrag LillySUE »

:a: :a: :a: :a:

Ich freue mich total. Supergeil.
LG
Stephan


A bad day at sea is still better
than a good day in the office!“
barnblues
Beiträge: 126
Registriert: 27.12.2020, 16:48
Wohnort: Lumdadelta Mittelhessen

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127318Beitrag barnblues »

Ein Rudel spielbereiter Forumsamps in freier Wildbahn bereit zur Paarung mit dem Speaker! Welch selten schöner Anblick! 😍
Grüße, Sven

Und wander' ich nachts durchs finstre Tal, so fürcht' ich mich nicht. Denn der schlimmste Kerl im Tal bin ich...

"Krawehl! Krawehl!"
daniel
Beiträge: 2195
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127319Beitrag daniel »

Einer ist bereits gepaart, grundsätzlich sind se aber wohl alle promiskuitiv xyx

Derdaniel
madhans
Beiträge: 3182
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Forumsamp - Diskussion

Beitrag: # 127320Beitrag madhans »

daniel hat geschrieben: 06.08.2022, 21:12 Einer ist bereits gepaart, grundsätzlich sind se aber wohl alle promiskuitiv xyx

Derdaniel
Alles Schweine!
CB
Antworten