Amp

Alles was man sonst noch braucht: Mikros, Amps, Halter, Aufnahme- und Wiedergabegerätschaften ...

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Juke
Beiträge: 4169
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Amp

Beitrag: # 126776Beitrag Juke »

Pool&Blues hat geschrieben: 04.05.2022, 08:07…Juan der Sänger ist mit nem kleinen Mixer in den Amp gegangen..
Genau das bezeichne ich in diesem Fall als PA. ;)

Schön, dass du eine Lösung gefunden hast! Bin schon auf das nächste Video gespannt.

Schöne Grüße
Dirk
Ich spiele beide Sorten Musik: Chicago- und West Coast Blues! 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Pool&Blues
Beiträge: 322
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Amp

Beitrag: # 126807Beitrag Pool&Blues »

Erste Testläufe gestartet..
Boss Katana MKII, Boogieman, Vintager und Special 20 in C

https://www.youtube.com/watch?v=GKVLgUhFFU4
Beste Grüsse
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Adam_Lark
Beiträge: 1764
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Amp

Beitrag: # 126808Beitrag Adam_Lark »

Für mich ein bisschen zu viel Zerre, ansonsten klingt es gut. Kannst ja mal berichten, wie sich das setup auf einen gig schlägt. Kann mir vorstellen, dass es Feedback anfällig ist.

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
harpin_m
Beiträge: 167
Registriert: 18.06.2017, 15:31

Re: Amp

Beitrag: # 126809Beitrag harpin_m »

Hallo,
toll gespielt, aber für meinen Geschmack zu viel Verzerrung.
Könntest Du das Stück - nur zum Vegleich - auch clean einstellen?
Grüße Markus
Harpin_Markus spielt:
bei Harps gerne Paddy-Stimmung,
chromatische Mundharmonikas,
seit Neustem Bassmundharmonika
und Akkordmundharmonika
Antworten