Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Hier ist Platz für Liedernoten.

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Antworten
MS_Ralle
Beiträge: 30
Registriert: 03.03.2021, 07:31

Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124925Beitrag MS_Ralle »

Hallo zusammen,

Ich würde gerne das Mundharmonika Solo in „Don't Start me talkin“ von Rory Gallagher nachspielen. (Link unten)

Es fängt ca. bei 1:00 an mit einem Ton über mehrere Schläge und dann im Wechsel mit einem etwas höheren Ton.

Kann jemand raushören welche Kanäle auf welcher Harp das sind?

Mein Halbwissen: Das Stück müsste in D sein sodass es bei Cross Harp auf einer Diatonischen Harp in G gespielt werden müsste. -4 und -5 hören sich etwas zu tief an.

https://youtu.be/9jN6VfllG4U

Vielen Dank
Ralf
Harmonica Frank
Beiträge: 107
Registriert: 25.04.2017, 11:56
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124928Beitrag Harmonica Frank »

So beim ersten Reinhören würde ich sagen, er spielt das auf einer C-Harp, also dann in dritter Position. Habe das gerade mal für die ersten Töne ausprobiert und passt: 4 ziehen und 5 ziehen spielt er da.

Gruß
Frank
My baby done gone
She left me a mule to ride
When the train left the station
The mule laid down and died

- Big Joe Williams -
Dreiphasenkasper
Beiträge: 183
Registriert: 04.02.2021, 20:57

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124929Beitrag Dreiphasenkasper »

Also die Gitarrennoten sind laut Vorzeichen in D-Dur geschriebe.

Kann natürlich auch H-Moll sein.

Ist glaube ich ne A-Harp in der 3. Pos. xyx
Harmonica Frank
Beiträge: 107
Registriert: 25.04.2017, 11:56
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124930Beitrag Harmonica Frank »

Das Stück ist in D, da sind wir uns einig; Moll oder Dur spielt für die Auswahl der Harp erstmal keine Rolle. Die Harp, die da gespielt wird, ist meiner Meinung nach eine C-Harp. Also spielt er in dritter Position. Probiert es aus: man kann wunderbar dazu improvisieren mit der Blues Skala in dritter Postion auf ner C-Harp (Kanal 4 ziehen ist da der Grundton).
My baby done gone
She left me a mule to ride
When the train left the station
The mule laid down and died

- Big Joe Williams -
drstrange
Beiträge: 2188
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124931Beitrag drstrange »

Bei 1,40 klingt auch mal eine Chrom durch mMn.

drstrange
Wenn sich alle Experten einig sind, ist Vorsicht geboten.
(Bertrand Arthur William Russell)
harp-addicted
Beiträge: 1201
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124932Beitrag harp-addicted »

Harmonica Frank hat geschrieben: 01.11.2021, 20:25 Das Stück ist in D, da sind wir uns einig; Moll oder Dur spielt für die Auswahl der Harp erstmal keine Rolle. Die Harp, die da gespielt wird, ist meiner Meinung nach eine C-Harp. Also spielt er in dritter Position. Probiert es aus: man kann wunderbar dazu improvisieren mit der Blues Skala in dritter Postion auf ner C-Harp (Kanal 4 ziehen ist da der Grundton).
Da hat er Recht, der Frank :h
In der Aufnahme auf der LP "Defender" greift Marc Feltham dann auch zur Chrom. In einem Live Video spielt er leider nur in der 2. Pos ohne Chrom.
Gute Idee, die ich gleich mal in mein Programm für einen Song übernommen habe. Kommt morgen Abend zur Aufführung (/)
Grüße, Wolfgang
https://www.bootlegtwins.de + http://www.bluesharp-muenchen.de
Ich mache brotlose Kunst. Wegen der Kohlehydrate...
MS_Ralle
Beiträge: 30
Registriert: 03.03.2021, 07:31

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 124975Beitrag MS_Ralle »

Wow, super! -4 und -5 auf der C Harp hören sich passend an.
Ich werde das Solo umlernen von G Harp in 2. Position auf C Harp in 3. Position.

Vielen Dank für die Hinweise!
Gruß Ralf
MS_Ralle
Beiträge: 30
Registriert: 03.03.2021, 07:31

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 125955Beitrag MS_Ralle »

Die Hinweise zur C-Harp haben dazu geführt, dass ich das Solo jetzt drauf habe und meine Band und ich den Song richtig gut finden. Hier die Tabs für das Komplette Solo:
-4_ _ _ _ -5_ -5.-5. -4_ _
-4_ -4_ -5.-4. P_ -5-5 -4-4
[-45] _ _ _ _ [-45] _ _ _ _ -5-5 -4-4
-4+5 (-5+5-4) 8x -5-5 -4-4

-45_ -45_ _ +4 -5 -4 _ _
glis -2-6+6 -5 -4- -4 +4 -3--3 --2.-1_ _

/-4 +4 -3 -2 /-4 +4 -3 -2 -2_
/-4 +4 -3 -2 /-4 +4 -3 -2 -2_

-45_ _ +4 -5 -4 _ _
glis -2-6+6 -5 -4- -4 +4 -3--3 --2.-1_ _

Ist nich exakt 100% was er im Original macht aber annähernd. Hinweis zur Notation: Unterstrich _ ist 1 Schlag halten und . Ist 1/2 Schlag.
MS_Ralle
Beiträge: 30
Registriert: 03.03.2021, 07:31

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 126510Beitrag MS_Ralle »

Hallo zusammen, wie im letzten Post geschrieben haben wir dank der Hinweise aus diesem Forum den Song im Programm. Jetzt auch als Aufnahme. Hier der Link:

https://youtu.be/ndOg1AyPdHc
Olddriver
Beiträge: 414
Registriert: 30.11.2009, 19:55
Wohnort: Bayern

Re: Rory Gallagher - Don‘t Start me Talkin

Beitrag: # 126629Beitrag Olddriver »

Hallo
Auf der DVD Live at Cork ist es schön drauf.
3. Pos. - C-Harp und 3. Pos. C-Chrom
Gruß
Fritz
Olddriver
Antworten