Cajun-Thema

Eigene Aufnahmen und Gemeinschaftsprojekte.

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

indian
Beiträge: 169
Registriert: 24.01.2010, 15:21
Wohnort: Schwäbisch Hall

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 119100Beitrag indian »

-6--

Ich höre ganz gerne mal Cajun Musik, bei dir hätte ich gerne noch ein wenig zugehört...
Klingt wirklich cool!
Adam_Lark
Beiträge: 2088
Registriert: 22.12.2014, 23:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 119101Beitrag Adam_Lark »

Danke😄
Man hätte sicher noch ein paar Variationen reinbringen und noch ein paar Runden spielen können 🤔
Ansonsten habe ich Cajun erst über die Nummer kennen gelernt... auf jeden Fall ne coole Musik.

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
TeeJay
Beiträge: 2355
Registriert: 10.03.2005, 17:37
Wohnort: ruhrpott

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126455Beitrag TeeJay »

Tach,
etwas verspätet, aber eben dadurch noch mal mehr Anerkennung,
das Stück hör ich mir immer noch an.
Nach DeFord Bailey's JohnHenry eins meiner Lieblings-Solo-Harp-Stücke.
Ein feines Gefühl für "Groove, Ton".
Gruß
Thomas
triona
Beiträge: 3436
Registriert: 21.09.2014, 20:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126456Beitrag triona »

sehr schön. Bringt das auf jeden Fall mal wieder in Erinnerung, daß man es wieder mal übt. Dann klappt es auch zusammen, wenn dann tatsächlich mal wieder ein Zusammentreffen stattfindet.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


www.youtube.com/@triona1367
Playlist: Videos mit mir auf anderen Kanälen
https://soundcloud.com/triona-966519605
munkamonka
Beiträge: 3883
Registriert: 03.09.2005, 16:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126469Beitrag munkamonka »

Is cool, als konstruktive kritik: es sollte mehr fließen, mehr 'flow' entwickeln, ich finde, es ist noch zu 'schülerhaft' gespielt (mehr fehlt ein besseres wort).
Ist ja vom thema relativ nahe an sonny terry dran, oder an den sachen, die der andere adam macht. wenn du das feel kriegen könntest, wärs richtig gut!

gruß
m
Meiner Meinung nach!

....................................
unvergessen: igor flach
Adam_Lark
Beiträge: 2088
Registriert: 22.12.2014, 23:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126471Beitrag Adam_Lark »

Die Aufnahme ist auch schon wieder 1,5 Jahre her. 'Mach ma mit mehr feel' ist natürlich schwer umzusetzen, aber ich meine zu wissen, was du meinst :-)
Ich wollte mir mal ein paar Sachen von sonny terry anschauen, den habe ich tatsächlich kaum gehört bisher, weil mich das "Whooping" nervte. Das sollte etwas bringen.

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
triona
Beiträge: 3436
Registriert: 21.09.2014, 20:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126472Beitrag triona »

Adam_Lark hat geschrieben: 07.03.2022, 12:04 "Whooping"
Watten dat?
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Meine Nachbarn hören Mundharmonika, ob sie wollen oder nicht.


www.youtube.com/@triona1367
Playlist: Videos mit mir auf anderen Kanälen
https://soundcloud.com/triona-966519605
Adam_Lark
Beiträge: 2088
Registriert: 22.12.2014, 23:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126473Beitrag Adam_Lark »

Sonny Terry halt...
https://youtu.be/u_4xQ20tM5g

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
munkamonka
Beiträge: 3883
Registriert: 03.09.2005, 16:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Cajun-Thema

Beitrag: # 126478Beitrag munkamonka »

Adam_Lark hat geschrieben: 07.03.2022, 12:04 Die Aufnahme ist auch schon wieder 1,5 Jahre her....

Gruß

Adam

Aja, stimmt. Gar net gesehen...
Meiner Meinung nach!

....................................
unvergessen: igor flach
Antworten