Neue Blues Session in Hamburg

Was kommt? Was war los?

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Christines meadow
Beiträge: 362
Registriert: 25.05.2011, 15:29
Wohnort: Nähe Cochem/Mosel

...Jacket für Blueser ....

Beitrag von Christines meadow » 09.02.2018, 12:23

Hey Jungs,

habt ihr schon mal was von den Blues Brothers gehört? Dann erübrigt sich doch alles Geplänkel! :lol:

Gruß Christines meadow
Thank you for the music, the songs I'm singing .........
und "jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, aber nicht in die Harp"

Benutzeravatar
Juke
Beiträge: 1518
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 09.02.2018, 13:44

Die "weißen Rowdy-Freunde" haben in ihren "verkackten schwarzen Anzügen" aber eher R'n'B und Soul als Blues gespielt ... ;) Zumindest im Film. Wobei der Film ja eher so eine Art Abfallprodukt war. Ich hab ihn trotzdem - auf VHS, DVD, BluRay und seit einiger Zeit die Mega-Sammler-Fan-Box mit dem um ca. 15 Minuten längeren Originalfilm, der Kino-Version, BB 2000 und einer Bonus-Scheibe mit Live-Auftritten aus SNL - nebst Elwoods Führerschein und ein paar anderen Schmankerln.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

Mamo
Beiträge: 736
Registriert: 21.02.2009, 19:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Mamo » 09.02.2018, 14:13

Elwwod hat nen Führerschein????

:shock: :shock: :shock: :shock: -5-- -1- (/)

Benutzeravatar
triona
Beiträge: 1015
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 09.02.2018, 14:17

daniel hat geschrieben:Das sind doch alles hirnfürze. Von wegen „der musik“ und „der Stadt” gerecht werden xyy
Bild

That’s the blues man... :bruell: :bruell:

Derdaniel


Un morge beim Singeball in Klängethol au met kuerze Huusn? :bruell:


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Benutzeravatar
Juke
Beiträge: 1518
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 09.02.2018, 14:39

Mamo hat geschrieben:Elwood hat nen Führerschein????

:shock: :shock: :shock: :shock: -5-- -1- (/)
Hatte. Als Adresse ist angegeben: 1060 West Addison.
Jakes Kommentar dazu: "Das ist Wrigley's Field." ;)

Übrigens lautet Elwoods zweiter Vorname Jake. :!:

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

Adam_Lark
Beiträge: 269
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 09.02.2018, 16:01

Und ich dachte ich bin ein Fan!
Ist die lange Version die mit der ewigen Caramboulage am Ende oder ist das die kurze?
Zur Tatsache, dass sie eher RnB als Blues gespielt haben: Ich kann mir vorstellen, dass durch die Jungs ein paar Laien sich gedacht haben: Och, Blues ist ja gar nicht so traurig (was wiederum stimmt) oder gar zum Blues gefunden haben. Wenn ich erzähle, ich höre/spiele Blues und Leute meinen "Also wie das Lied von Gary Moore?", sehe ich mich gezwungen, missionarisch tätig zu werden und aufzuklären...

Gruß

Adam
Blues will never die...

Benutzeravatar
Juke
Beiträge: 1518
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 09.02.2018, 17:42

Wird schon wieder reichlich off topic hier ... woran das bloß immer liegt? :oops:

Bei den Carambolagen unterscheiden sich die Versionen nicht. Bei der Langversion ist aber z.B. die Maxwell Street Szene länger. Elwood und Jake hören länger zu und die Musiker streiten sich noch, von wem denn jetzt das Stück war, das sie gespielt haben. Außerdem erfährt man, woher Elwoods Auto seine magischen Kräfte hat.

Es gibt übrigens auch ein gedrucktes Dossier über die beiden. Alles mögliche an "amtlichen" Dokumenten, handschriftliche Strafarbeiten aus der Waisenhauszeit, coole Fotos, Infos wie die beiden ins Waisenhaus kamen usw. Das Dossier hat die Frau von John Belushi zusammengestellt.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

Benutzeravatar
triona
Beiträge: 1015
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 09.02.2018, 18:22

Juke hat geschrieben:Wird schon wieder reichlich off topic hier ... woran das bloß immer liegt? :oops:

Und du selber wieder fleißig mitten drin. :lol:

In diesem Fall würde ich fast vermuten, daß die putzige Kleiderordnung dieses Hamburger Blues Clubs, um den es hier geht, und deren Entdeckung durch einen aufmerksamen Leser der Ankündigung nicht ganz unschuldig daran ist.

Ansonsten würde ich mal auf eine blühende assoziative Fantasie vieler hier in Verbindung mit mangelnder Disziplin tippen. Was mich bei Musikern - und insbesondere Freizeitmusikern - nicht wirklich wundert.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Antworten