10.02.2018 Bluesrange in Klingenthal

Was kommt? Was war los?

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

munkamonka
Beiträge: 2762
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 11.01.2018, 20:33

Ja, die Frankfurt City Bluesband mit Achim am Saxophon und der Mundharmonika. Den habe ich mal persönlich kennengelernt. Seine Freundin auch.
Da wird man gleich richtig sentimental
... meiner meinung nach

Benutzeravatar
triona
Beiträge: 961
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 11.01.2018, 20:34

Juke hat geschrieben:Sorry für's OT, aber hier steht ohnehin schon ein wenig drin, was mit dem ursprünglichen Thema nicht sooo viel zu tun hat ...

Wieso eigentlich?
Hier dreht sich doch fast alles fast ausschließlich um den Themenkreis "alt + Meister + Blues + Hessen" -- in welcher Reihenfolge, Gewichtung und Zusammensetzung der Einzelteile auch immer. Es sei denn, es soll angezweifelt werden, daß die Kapelle, deren Auftritt hier beworben wird, überhaupt etwas mit diesen Dingen oder einem wesentlichen Teil davon zu tun hat ...
Da kann man ja durchaus unterschiedliche Meinungen dazu haben.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 11.01.2018, 20:42

Ich sach mal so, da hilft nur eins: kommen und rausfinden.

Derdaniel

TeeJay
Beiträge: 2313
Registriert: 10.03.2005, 16:37
Wohnort: ruhrpott

Beitrag von TeeJay » 11.01.2018, 20:45

triona hat geschrieben:die Kapelle, deren Auftritt hier beworben wird
ööh, ja, darum geht es ja eigentlich. um Daniels Auftritt.

den ich mir gern reinziehn würde.

Benutzeravatar
triona
Beiträge: 961
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 11.01.2018, 21:09

TeeJay hat geschrieben:
triona hat geschrieben:die Kapelle, deren Auftritt hier beworben wird
ööh, ja, darum geht es ja eigentlich. um Daniels Auftritt.

Und der wurde eben mit genau diesen Worten angeprießen. Der Anspruch wurde immerhin mal forsch in den Raum gestellt. Daß da dann entsprechende Vergleiche gezogen werden, kann da ja nicht ausbleiben. Auf jeden Fall ist jetzt mal klar, wo die Meßlatte hängt. :mrgreen:

Da hilft jetzt wirklich nur noch eins: kommen und rausfinden. Bild

... Der Saal ist übrigens groß genug. Da passen alle rein.



liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 11.01.2018, 21:14

Das Banner haben nicht wir/ich gemacht, sondern der Veranstalter (mundharmonika live)
Ich bin natürlich der letzte der da protestiert, die bezeichnung ist absolut gerechtfertigt 8) Also: nur kein Neid :-D

Derdaniel

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 14.01.2018, 21:17

Und der rote Flitzer sieht seine Heimat mal wieder 8)

Bild

Derdaniel

Adam_Lark
Beiträge: 223
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 16.01.2018, 06:23

Hallo zusammen,

Eine Anmerkung zur Hoochie Coochie Bluesband: Da hört man in letzter Zeit wirklich nicht viel, auch wenn Steve Scondo mit der Steve Scondo Band auftritt. Allerdings gab es da wohl schon die Stabsübergabe an die nächste Generation in Form von Marvin Scondo, der als Sänger und Gitarrist für den Blues in verschiedenen Combos rührig jst, natürlich meist mit Harp Begleitung, siehe http://www.marvmusic.de/
Der macht das richtig gut, auch als Entertainer und Host von monatlichen Sessions in Hanau und Aschaffenburg.

Grüße

Adam
Blues will never die...

Benutzeravatar
triona
Beiträge: 961
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Beitrag von triona » 18.01.2018, 20:28

Und paß auf, wen du im Vogtland auf dem Singeball triffst.
(Ja, so heißt das hier, was ihr da macht.)
Nicht gleich mit jeder mitgehen. Sowas kann ungeahnte Folgen haben. :mrgreen:

https://soundcloud.com/triona-966519605 ... h-eweng-do

Achtung! Warnung! Die Aufnahme enthält keine Mundharmonika.
(Vor möglichen Nebenwirkungen wird gewarnt, und wird keine Verantwortung dafür übernommen.)
Aber das kannst du ja dann anders machen. Ihr könnt euch ja das Liedchen noch kurz draufschaffen - so als kleine Verbeugung vor der vogtländischen Damenwelt ... *wegduck*


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 31.01.2018, 10:31

Und weiter geht die wilde Fahrt....

Bild

Bild

....wer mitpfeifen will...

Derdaniel

Benutzeravatar
UNI
Beiträge: 90
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Beitrag von UNI » 31.01.2018, 10:49

Hallo Daniel,
ich nehme 'mal an, das ist die Setlist für den 10.02.2018 in Klingenthal. Vielleicht ergibt sich das eine oder andere Zusammenspiel. Als ich übrigens neulich telefonisch Karten für uns reservieren ließ und die nette Dame am anderen Ende das Datum des Events hörte, kam in schönster vogtländischer Mundart die Antwort: "Das is' doch das mit däm Mundharmonika-Zeisch". Also dann !
Gruß & Blues aus Thüringen
UNI

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 31.01.2018, 11:02

UNI hat geschrieben:Hallo Daniel,
ich nehme 'mal an, das ist die Setlist für den 10.02.2018 in Klingenthal. Vielleicht ergibt sich das eine oder andere Zusammenspiel. Als ich übrigens neulich telefonisch Karten für uns reservieren ließ und die nette Dame am anderen Ende das Datum des Events hörte, kam in schönster vogtländischer Mundart die Antwort: "Das is' doch das mit däm Mundharmonika-Zeisch". Also dann !
Gruß & Blues aus Thüringen
UNI
Jawoll. Da wirst du nicht Drumherum kommen :-D 8)

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 2762
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 31.01.2018, 13:34

krass, ein volles blues Programm, und gerade mal 2 songs**, die wir auch spielen. sooo unterschiedlich sind die Geschmäcker also.

und nur ein stück in D, für deine hohe G, und GAR KEINS in F :shock:
was machst du denn dann nur mit deiner hohen Bb????
Etwa in der dritten poition spielen, ober Oktave!???

(** rate mal, welche)

aber sach mal, ist das nicht ein bisschen früh, dass ihr jetzt schon aufgebaut habt!? ihr seid wohl mächtig nervös, was!?
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 989
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 31.01.2018, 13:48

munkamonka hat geschrieben:krass, ein volles blues Programm, und gerade mal 2 songs**, die wir auch spielen. sooo unterschiedlich sind die Geschmäcker also.

und nur ein stück in D, für deine hohe G, und GAR KEINS in F :shock:
was machst du denn dann nur mit deiner hohen Bb????
Etwa in der dritten poition spielen, ober Oktave!???

(** rate mal, welche)

aber sach mal, ist das nicht ein bisschen früh, dass ihr jetzt schon aufgebaut habt!? ihr seid wohl mächtig nervös, was!?
Unsre Roadcrew ist schonmal vorgefahren 8)
Hohe Bb hab ich genau deshalb nicht (früher hatten wir paar stücke in F, dem Sänger zuliebe aber gekeychanged.) d ist monentan auch nicht viel im programm und zu sunshine passt die hohe auch nicht...
fast hätte ich gesagt ich hab nur hoch g und hoch a, aber die gibts ja noch garnicht...

**sweet home chicago und hoochie coochie...

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 2762
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 31.01.2018, 14:28

*** mojo und walking by myself (Jimmy Rogers Version!)
... meiner meinung nach

Antworten