neue Spieltechnik

Alles über Bending, Overblow und andere Techniken. Fragen zu speziellen Riffs oder Techniken bestimmter Stücke.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
Adam_Lark
Beiträge: 269
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

neue Spieltechnik

Beitrag von Adam_Lark » 10.11.2017, 10:10

Falls man auf der Bühne Hunger oder Durst bekommt: Man schaue ab 11:07...
https://m.youtube.com/watch?v=K5l7SoGOqhI

Gruß Adam
Blues will never die...

daniel
Beiträge: 1003
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 10.11.2017, 15:05

Nach was um alles in der welt sucht man, wenn man DAS findet??

Derdaniel

Adam_Lark
Beiträge: 269
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 10.11.2017, 16:52

Wahrscheinlich Harp Banana...
Habe den Link von nem Kollegen geschickt bekommen, von selbst käme ich da auch nicht drauf.

Gruß

Adam
Blues will never die...

Juke
Beiträge: 1525
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 10.11.2017, 18:17

Hört euch mal die Geschichte von Peg Leg Sam an, wie Joe Filisko sie erzählt.
Leider finde ich jetzt kein Video, aber Joe spielt eine Harp normal und eine zweite Harp mit der Nase. Dann steckt er sich eine Harp in den Mund, spielt sie (wie weiland Sonny Boy II) und klatscht dazu in die Hände. Sorgt live immer wieder für Begeisterung beim Publikum, speziell wenn die Leute ansonsten nicht so viel vom Blues im Allgemeinen und der Harp im Besonderen verstehen.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

munkamonka
Beiträge: 2788
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 10.11.2017, 18:38

https://www.youtube.com/watch?v=OciGRpwJfkI

hier, bei 2:50 macht er ein paar gimmicks
... meiner meinung nach

Mario
Beiträge: 4090
Registriert: 28.12.2006, 11:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Mario » 11.11.2017, 06:12

Vietnam's got talent. Als ich zuerst noch den Ton aus hatte, fand ich's schöner. Warum muss ich gerade an Michael Hirte denken? :roll:
Du suchst ein gutes Lehrbuch? Nimm meins!
Bild

Adam_Lark
Beiträge: 269
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 11.11.2017, 07:34

Kennt ihr das? ich: "ich Spiele Mundharmonika", mein Gegenüber: "Ach, wie Michael Hirte?"
Nicht mein Lieblingsdialog...


Gruß

Adam
Blues will never die...

Juke
Beiträge: 1525
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 11.11.2017, 10:18

Drum sag ich lieber: "Ich spiele Bluesharp." - "Häh?" - "Elektrisch verstärkte Mundharmonika." - "Ach so. Cool!"

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

UNI
Beiträge: 106
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Beitrag von UNI » 11.11.2017, 11:06

Hallo Juke,
da ich vor ein paar Tagen auch so eine "wie Michael Hirte"-Antwort bekam, finde ich Deine Antwort "Ich spiele Bluesharp" hervorragend. Hoffentlich denke ich beim nächsten Mal daran, wenn wieder der oben genannte Name fällt.
Blues & Gruß aus Thüringen
UNI

daniel
Beiträge: 1003
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Beitrag von daniel » 11.11.2017, 12:52

Ich sach immer „ich spiele Munhstmonika“. Ist nicht mein Problem, wenn derdiedas Gegenüber damit nicht umgehen kann.
Es ist der Spieler, nicht die Bezeichnung der.... :-D 8)

Derdaniel

Antworten