Frankfurter Bluesharpstammtisch informiert:.

Was kommt? Was war los?

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
Reimund
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2016, 20:58
Wohnort: Hammelbach

Frankfurter Bluesharpstammtisch informiert:.

Beitrag von Reimund » 18.10.2017, 10:42

DAS BLUESEVENT Mo.30.10. Frankfurt:Master of Bluesharp JOE FILISKO und ERIC NODEN(Chicago) im Orange Peel,Kaiserstr.39,20.30h

Reimund
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2016, 20:58
Wohnort: Hammelbach

Beitrag von Reimund » 27.10.2017, 11:43

Nicht vergessen:
Montag im Orange Peel in der Frankfurter Kaiserstraße
Das Bluesevent, Master of Bluesharp
Joe Filisko und Eric Noden

Benutzeravatar
Christines meadow
Beiträge: 374
Registriert: 25.05.2011, 15:29
Wohnort: Nähe Cochem/Mosel

Joe Filisko und Erik Noden

Beitrag von Christines meadow » 29.10.2017, 08:47

Ich wünsche Euch allen, die ihr dort sein werdet viel Spaß. Filisko und Noden sind ein TOP-ERLEBNIS !!!!!

Gruß Christines meadow
Thank you for the music, the songs I'm singing .........
und "jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, aber nicht in die Harp"

Benutzeravatar
synopsis
Beiträge: 56
Registriert: 21.10.2012, 17:42

Beitrag von synopsis » 29.10.2017, 14:28

Ist es ein Konzert, oder einen Stammtisch, und wenn dann, was soll man als Tonart mitbringen ?

Gruß
Französisch als Muttersprache, dementsprechend sind möglichen Rechtschreibungsfehlern

Benutzeravatar
Christines meadow
Beiträge: 374
Registriert: 25.05.2011, 15:29
Wohnort: Nähe Cochem/Mosel

Filisko und Noden

Beitrag von Christines meadow » 29.10.2017, 15:29

Salut synopsis,

ich bin von einem Konzert ausgegangen. Denke, Reimund kann Dir da Näheres sagen.

Gruß, Christines meadow
Thank you for the music, the songs I'm singing .........
und "jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, aber nicht in die Harp"

Benutzeravatar
synopsis
Beiträge: 56
Registriert: 21.10.2012, 17:42

Beitrag von synopsis » 29.10.2017, 20:31

Danke Christine's,

Dann weiß ich nicht ob ich hingehe.
Mir hätte lieber einen Stammtisch gefallen, wo man auftauchen kann und lernen kann.
Mit Filisko hätte ich gerne einen Low C mitgebracht, um zu lernen wie man tatsächlich den Ding benutzt.
Französisch als Muttersprache, dementsprechend sind möglichen Rechtschreibungsfehlern

Reimund
Beiträge: 4
Registriert: 14.11.2016, 20:58
Wohnort: Hammelbach

Beitrag von Reimund » 29.10.2017, 23:47

Hallo, natürlich ist das mit Joe Filisko und Eric Noden ein Konzert, Orange Peel, Kaiserstraße,Montag, 30.10., 20.30h
Der nächste Bluesharpstammtisch ist auch in dieser Woche am Freitag, 3. 11., im Club Voltaire in der Kleinen Hochstraße, eine Super-Gaststätte, ab etwa 19 Uhr im Nebenzimmer im 1. Stock
Klasse, wenn Ihr kommt, es macht richtig Spaß........

Benutzeravatar
Christines meadow
Beiträge: 374
Registriert: 25.05.2011, 15:29
Wohnort: Nähe Cochem/Mosel

....Workshop mit Joe Filisko

Beitrag von Christines meadow » 30.10.2017, 16:09

Hallo synopsis,

schau doch einfach mal auf Joe Filiskos Webseite nach, ob er vielleicht noch den einen oder anderen Workshop in Deutschland abhält. Er ist bestimmt vom 01. bis 05.11. bei Hohner in Trossingen, da finden ja die Meisterschaften im Harp-Spielen statt. Um den Termin herum macht er meistens noch andere Gigs und gibt Lessons, bevor er wieder in die Staaten reist. Steve Baker hat mal bei Hohner die Low C / Marineband entwickelt. Auch er ist dieser Tage mit von der Party in Trossingen. Es gibt dort für die Zeit der Meisterschaft auch Workshops von verschiedenen Harp-Größen aber für ein forgeschrittenes Level (keine Anfänger). Genaueres kannst Du bei Hohner auf der Webseite sehen.

Hallo Reimund,

leider ist mir die Anfahrt von hier nach Frankfurt für den Stammtisch zu weit. Ansonsten wäre ich gerne mit dabei!

Gruß an Euch beide, Christines meadow
Thank you for the music, the songs I'm singing .........
und "jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, aber nicht in die Harp"

Benutzeravatar
synopsis
Beiträge: 56
Registriert: 21.10.2012, 17:42

Beitrag von synopsis » 31.10.2017, 21:59

Hallo Christine's,

Also diesen workshops in Trossingen jedes Jahr. Ich denke es ist Klasse aber es ist mir ehrlich zu weit. Ich schaffe es nicht mich mit den Kindern zu organisieren.

Selbst gestern war ich zu müde nach meinem Arbeitstag um auf dem Konzert du gehen.
Vielleicht, wenn ich fleissig zugehört hatte, Karte es mich etwas inspiriert.


Ich werde auf eine weitere Gelegenheit hier vor Ort warten müssen.
Hier in Frankfurt, gibt es schon einige, ich muss mich vielleicht etwas Mühe geben, um das vorzeitig zu verfolgen.
Französisch als Muttersprache, dementsprechend sind möglichen Rechtschreibungsfehlern

Adam_Lark
Beiträge: 269
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Beitrag von Adam_Lark » 01.05.2018, 14:30

Hallo zusammen,

Ich will nächsten Freitag seit langem mal wieder zum Stammtisch kommen. Ist von euch jemand da?

Grüße

Adam
Blues will never die...

Antworten