Blues-Session mit Dr. Mojo und Gerd Linnepe im Haus Eifgen

Was kommt? Was war los?

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
Axel
Beiträge: 124
Registriert: 20.01.2010, 20:28
Wohnort: Bergisches Land
Kontaktdaten:

Blues-Session mit Dr. Mojo und Gerd Linnepe im Haus Eifgen

Beitrag von Axel » 05.09.2017, 18:33

Blues-Session mit Dr. Mojo und Gerd Linnepe im Haus Eifgen,Wermelskirchen
am Mittwoch, den 13.9.17

Mit zahlreichen Auftritten, darunter auch internationale Festivals, ist Dr. Mojo mittlerweile einer der beliebtesten Blues&Acoustic- Acts in und aus Nordrhein-Westfalen. Dabei bleibt der sympathische Musiker stets geerdet und spielt gerne auch mal in einer Kirche, einem Krankenhaus, einem Biergarten oder bei einem privaten Hauskonzert. Das Motto des Vollblutmusikers: die Seele baumeln lassen im ganz speziellen Mojo-Feeling.

Als Special Guest ist diesmal der Blues-Harper Gerd Linnepe dabei. Gerd Linnepe spielt seit vielen Jahren Blues-Harp und versteht es vor allen Dingen bei Folksongs und immer wieder gern gehörten Klassikern, diesen mit seinem einfühlsamen Harpspiel eine ganz besondere Note zu geben.(Quelle : Veranstalter)

Sie eröffnen die Blues Session, die überwiegend unplugged bestritten wird.

Bühne frei zur Session ab 21:00 h

Eintritt frei, der Hut geht für die Opener rum

Haus Eifgen
Eifgen 1
42929 Wermelskirchen

Eine Veranstaltung der KulturinitiativeWermelskirchen e.V.

www.kultin-wk.de

Gruß

Axel
Blues ist, wenn man trotzdem lacht

Antworten