Der "Harporizer" auf der Bühne

Eigene Aufnahmen und Gemeinschaftsprojekte.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

madhans
Beiträge: 2127
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 15.09.2016, 04:10

Hi!
Das passt schon. Man kann ihn ja regeln und er ist nicht dumpf. Im Prinzip ein silverface Champ. Er hat halt weniger Gain und mitten, deswegen der Vorschlag mit dem booster.

Gruß CB

harp-addicted
Beiträge: 480
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von harp-addicted » 15.09.2016, 09:02

Danke für die Bilder und die Impressionen :lol:
Eigentlich business as usual :oops:

Ihr habt übrigens einen sehr schön passenden Griff ausgesucht. x-Mal besser als der Fxxxxr Einheitshenkel.

Freu mich schon auf den 15ten

Juke
Beiträge: 1524
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Beitrag von Juke » 15.09.2016, 11:26

harp-addicted hat geschrieben:Danke für die Bilder und die Impressionen :lol:
Eigentlich business as usual :oops:
Wer mal bei CB war, kennt's nicht anders ... :P :-D :-D :-D
harp-addicted hat geschrieben:Ihr habt übrigens einen sehr schön passenden Griff ausgesucht. x-Mal besser als der Fxxxxr Einheitshenkel.
Jaja, der Griff: zölliges Gewinde und viel zu kurze Schrauben beigelegt ...
Gut, dass Christian eine so hervorragend sortierte Werkstatt hat. Ich glaube, er hat sogar auf Wunsch weiß-blau-rautierte Elkos! :-D
harp-addicted hat geschrieben:Freu mich schon auf den 15ten
Ich mich auch!

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
MOSTly Blues

madhans
Beiträge: 2127
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von madhans » 15.09.2016, 18:26

Danke fürs Bilder rausnehmen!

Nicht dass meine Schüler da mal drauf stoßen. Das wäre ein wenig peinlich.

Gruß
CB

Yairi
Beiträge: 71
Registriert: 04.01.2016, 23:54
Wohnort: Kiel

Der Harporizer auf der Bühne

Beitrag von Yairi » 26.09.2016, 22:32

Im Sommer war ich mal wieder beim Christian im schönen Altmühltal - gemeinsam mit Dieter (yairi) - wo kräftig gesägt, gebohrt und gelötet wurde. Am dritten Tage war es dann soweit und zwei neue Amps aus der Breitenfurter Harpampschmiede verließen des Meisters Werkstatt. Dieters SE wurde direkt am selben Abend bei einer spontanen Session im legendären Blueskeller eingeweiht - eine denkwürdige Veranstaltung!
Mein PP "Harporizer" im speziellen Design (angelehnt an Fenders Vaporizer und - natürlich! - in schwarz-gelb) benötigte noch ein klein wenig Nacharbeit und tönte erst am nächsten Morgen richtig gut.

Ja Supi,
hier der Link zum Soundvideo mt dem neuen Bluesman im Übungsraum der Cityband iin Kiel.

https://www.youtube.com/watch?v=jzdv6hp ... e=youtu.be

Alles super, danke nochmal für die 3 tollen Tage, hat Spaß gemacht.

Noch 'ne Frage, wie kann ich denn hier Bilder hochladen?

Gruß Dieter

www.cityband.de

Benutzeravatar
Mario
Beiträge: 4089
Registriert: 28.12.2006, 11:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Der Harporizer auf der Bühne

Beitrag von Mario » 27.09.2016, 09:31

Yairi hat geschrieben:Noch 'ne Frage, wie kann ich denn hier Bilder hochladen?
Moin Dieter,

das geht hier nicht bzw. ist bewusst deaktiviert. Lade die Bilder bei einem der gefühlt hunderttausend Bildhoster hoch und binde sie dann hier ein.
Du suchst ein gutes Lehrbuch? Nimm meins!
Bild

Yairi
Beiträge: 71
Registriert: 04.01.2016, 23:54
Wohnort: Kiel

Beitrag von Yairi » 27.09.2016, 19:19

Jo danke für den Tip,

werde ich versuchen. :)

Gruß Dieter

Yairi
Beiträge: 71
Registriert: 04.01.2016, 23:54
Wohnort: Kiel

Beitrag von Yairi » 10.10.2016, 17:38


Antworten