The "Mothership" of blues Harmonica

Eigene Aufnahmen und Gemeinschaftsprojekte.

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

Antworten
Pool&Blues
Beiträge: 166
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von Pool&Blues » 22.07.2020, 09:56

Nach 3 Wochen üben bin ich hier: (keine Sonnenbrille, lese immer noch vom Blatt) 8)
https://www.youtube.com/watch?v=Cgs2jKt ... e=youtu.be
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!

Adam_Lark
Beiträge: 1033
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von Adam_Lark » 22.07.2020, 14:12

Interessant, dass du so was vom Blatt lesen kann :mrgreen:

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!

Juke
Beiträge: 2805
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von Juke » 22.07.2020, 16:04

Kenn ich! :-D

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick

daniel
Beiträge: 1626
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von daniel » 22.07.2020, 17:48

Ist das nicht das Kufstein-Lied ?

Derdaniel

crps
Beiträge: 206
Registriert: 08.09.2007, 09:45
Wohnort: Nüziders

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von crps » 22.07.2020, 19:33

Find ich richtig gut gespielt!
Chapeau!
Christoph

harp-addicted
Beiträge: 847
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von harp-addicted » 23.07.2020, 10:00

Sehr cool gespielt :h

Ich lass immer die 4. Strophe weg, die finde ich langweilig... :-|

munkamonka
Beiträge: 3413
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von munkamonka » 24.07.2020, 13:46

klasse!
was mir noch fehlt ist etwas mehr 'schmatz', irgendwie ein selbsbewussterer ton. dann wärs mega!

gruß
m
Meiner Meinung nach!
....................................
Ordeeer!
....................................
unvergessen: igor flach

Pool&Blues
Beiträge: 166
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von Pool&Blues » 24.07.2020, 14:45

munkamonka hat geschrieben:
24.07.2020, 13:46
klasse!
was mir noch fehlt ist etwas mehr 'schmatz', irgendwie ein selbsbewussterer ton. dann wärs mega!

gruß
m
danke ! am schmatz arbeite ich noch..
grüsse und schönes wochenende.
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!

Pool&Blues
Beiträge: 166
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: The "Mothership" of blues Harmonica

Beitrag von Pool&Blues » 24.07.2020, 14:53

crps hat geschrieben:
22.07.2020, 19:33
Find ich richtig gut gespielt!
Chapeau!
Christoph
Danke !
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!

Antworten