Sad Hours

Eigene Aufnahmen und Gemeinschaftsprojekte.

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Antworten
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Sad Hours

Beitrag: # 123571Beitrag Pool&Blues »

Buenas Dias, ich habe mich auch mal an "Sad Hours" gewagt !
Sicher nicht meine Lieblingsnummer, aber meine Weltbeste Frau, wollte das ich den Song spiele..
Ahh, vergessen - Setup fast wie immer Boogieman, Forumsamp, Vintager und Special 20 Bb

Danke nochmal an Juke für die Tabs mit denen ich aber mal sowas von gar nichts anfangen konnte :-D
Also, hier der erste Versuch nach ner Woche practice..

https://www.youtube.com/watch?v=wIJFoXyA8cQ&t=15s
Zuletzt geändert von Pool&Blues am 25.05.2021, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Juke
Beiträge: 3713
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123572Beitrag Juke »

Dein Ton passt gut zum Stück. Da steckt Potenzial drin. Auch sonst schon viel Gutes!
Momentan hört man es noch ein wenig, dass "Sad Hours" (noch) nicht ganz deine Lieblingsnummer ist. ;)

Ich hab auch erst später gemerkt, dass ich die Tabs habe, nachdem ich mir das Stück über Hören und Nach- bzw. Mitspielen draufgeschafft hatte. Wobei das meine übliche Vorgehensweise beim Lernen eines neuen Stückes ist. Nach Tabs spielen ist nicht so meins. Die Tabs (und der Backingtrack) sind in E, das Original in F.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123573Beitrag Pool&Blues »

Danke Juke ! Der Backing Track ist in F
Also, Bb Harfe.. Für ne Woche bin ich glaube ich gut dabei.
Grüße
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Juke
Beiträge: 3713
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123575Beitrag Juke »

Pool&Blues hat geschrieben: 25.05.2021, 13:24Für ne Woche bin ich glaube ich gut dabei.
Auf jeden Fall! -6--

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123772Beitrag Pool&Blues »

Sad Hours die zweite:
Diesmal - Little W. Pedal, T.C Electronic Reverb (Skysurfer), Andere Coelho Mic. und
Forumsamp..

https://www.youtube.com/watch?v=q33OL-FHShY
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Juke
Beiträge: 3713
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123776Beitrag Juke »

Im Vergleich zu deiner ersten Version merkt man einen Fortschritt. Das hört sich schon richtig gut an. -6--

Allerdings gefiel mir beim ersten Mal der Sound besser. Bei der neuen Version empfinde ich den Sound als zu clean. Vom LW-Pedal höre ich da nicht nicht so viel, wie ich erwartet hätte. Der Amp alleine und ohne jedes Pedal sollte da schon kerniger klingen.
Aber - wie immer - nur meine unbedeutende Meinung.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123777Beitrag Pool&Blues »

Juke hat geschrieben: 10.06.2021, 12:49 Allerdings gefiel mir beim ersten Mal der Sound besser. Bei der neuen Version empfinde ich den Sound als zu clean. Vom LW-Pedal höre ich da nicht nicht so viel, wie ich erwartet hätte. Der Amp alleine und ohne jedes Pedal sollte da schon kerniger klingen.
Danke für's Feedback !
Ich habe es extra mal mit dem Setup gespielt und ich glaube/meine dass es unglaublich viel
mit dem Mic. zu tun hat !
Ich spiele den Song beizeiten nochmal mit dem Vintager und dem L.W. Pedal..
Beste Grüsse
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
munkamonka
Beiträge: 3625
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123780Beitrag munkamonka »

Pool&Blues hat geschrieben: 25.05.2021, 11:42 Buenas Dias, ich habe mich auch mal an "Sad Hours" gewagt !
Sicher nicht meine Lieblingsnummer, aber meine Weltbeste Frau, wollte das ich den Song spiele..
Ahh, vergessen - Setup fast wie immer Boogieman, Forumsamp, Vintager und Special 20 Bb

Danke nochmal an Juke für die Tabs mit denen ich aber mal sowas von gar nichts anfangen konnte :-D
Also, hier der erste Versuch nach ner Woche practice..

https://www.youtube.com/watch?v=wIJFoXyA8cQ&t=15s

gut!
Meiner Meinung nach!

....................................
unvergessen: igor flach
UNI
Beiträge: 501
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123787Beitrag UNI »

Hallo aus Thüringen,
ich bin der gleichen Meinung wie Juke, etwas mehr Zerre könnte schon sein. Wie weit hast Du das Little W. am Poti aufgedreht, ich habe eine ähnliche Anordnung, wenn ich über andere Amps als den Forumsamp spiele. Da kommt zuerst das Lone Wolf Harptone + und dann das Little W. beide Volume-Regler jeweils auf 12 Uhr, danach kommt dann noch Delay und Reverb. Mit den Reglern gehe ich so knapp wie möglich an die Feedback-Grenze, aber mein Soundgeschmack ist da vielleicht etwas eigen. Zum Spielerischen kann ich nur sagen, gut und ziemlich originalgetreu gespielt. Mit etwas mehr Zerre kämen evtl. die Little Walter-typischen Nuancen besser zur Geltung.
Gruß & Blues
UNI
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123789Beitrag Pool&Blues »

Hola Uni, also, zuerst das Little W. dann dat Reverb..
Der Forumsamp stehen beide Knöppe auf 2 Uhr (wenn man dahinter steht)
Das Little W. habe ich nur sehr wenig aufgedreht - sonst unglaublich laut..
Aber ich bin da noch was am rumtesten..
Grüsse
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123790Beitrag Pool&Blues »

Sodele, hier jetzt mal mit dem Vintager - alles andere ist so geblieben Little W., Reverb, Lautstärke und Harp..
https://www.youtube.com/watch?v=zcRzRzYFsRU

Jetzt geht's erstmal ne Woche nach Gran Canaria zum Strandurlaub - wünsche schönes Wochenende..
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
harp-addicted
Beiträge: 1067
Registriert: 24.05.2013, 20:03
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123791Beitrag harp-addicted »

Gut gespielt, deutlich besser als Vers. 1 :h
Ich würde mir wünschen, dass man das Backing besser hört.
Grüße, Wolfgang
https://www.bootlegtwins.de + http://www.bluesharp-muenchen.de
Ich mache brotlose Kunst. Wegen der Kohlehydrate...
UNI
Beiträge: 501
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123792Beitrag UNI »

Gut gespielt wie bei Version 1 und der Sound ist jetzt deutlich besser. Was allein der Output des Mikrofon bewirkt ist nicht zu unterschätzen.
Einen schönen Urlaub
wünscht
UNI
Pool&Blues
Beiträge: 269
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123942Beitrag Pool&Blues »

Hola, Frau sagt so is gut - und Frau hat fast immer recht..
Setup: Vintager, Boogieman, Forumsamp, Sp 20 Bb

https://www.youtube.com/watch?v=wxwu6vJtKsM
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Juke
Beiträge: 3713
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Sad Hours

Beitrag: # 123944Beitrag Juke »

Frau hat schon wieder Recht. :)
So klingt's jetzt nach K.G.Meyer. Sehr schön. -6--

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Antworten