Juke die 2te

Eigene Aufnahmen und Gemeinschaftsprojekte.

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

Antworten
Pool&Blues
Beiträge: 181
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Juke die 2te

Beitrag: # 119942Beitrag Pool&Blues »

Hola, da wir schon eine Woche Afrikawetter/Kalima haben und es zum "arbeiten" zu warm ist, bleibt nur Harp oder baden. (baden später)
Ich hoffe wie munkamonka sagte - hat es etwas mehr "schmatz".
Und ich hoffe, das Afrikawetter beschert euch noch einige warme Oktober-Tage.

https://www.youtube.com/watch?v=-hBs01d ... e=youtu.be
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
crps
Beiträge: 208
Registriert: 08.09.2007, 09:45
Wohnort: Nüziders

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119945Beitrag crps »

Wirklich toll gespielt!
Bei uns ist es kalt, Schneefallgrenze sinkt!
Liebe Grüße aus Nüziders nach Teneriffa
Christoph
triona
Beiträge: 1860
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119947Beitrag triona »

Sehr schön. Ist das hier das Erkennungslied des Forums?
Bei uns feucht kalt. Schnee bislang erst auf dem höchsten Gipfel.

Liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.
Juke
Beiträge: 3019
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119950Beitrag Juke »

Ist schließlich "The National Anthem of the Blues Harmonica". Von daher kann man deine Frage nach dem Erkennungslied mit einem klaren "logisch!" beantworten. :mrgreen:

Schön gespielt. Vielleicht etwas zu schön im Sinne von: könnte hie und da noch etwas mehr Inbrunst vertragen, mit der eine Hymne gespielt werden darf. ;) Vintager und Forumsamp können da noch was mehr.

So'n Billardtisch hat was. Gibt's aber auch in groß. :mrgreen: :-D
Hier ist es feuchtkalt. Richtiges Wetter für indoor-Sportarten wie Bälleschubsen.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Pool&Blues
Beiträge: 181
Registriert: 16.08.2012, 08:28
Wohnort: Teneriffa

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119952Beitrag Pool&Blues »

Danke für das Feeback ! Bin eigentlich ganz zufrieden mit der Nummer.
@Juke Vintager ? Dat war kein Vintager, das war nen schönes kleines Mikro von Jorge Puente - hat etwas weniger "Bass" und passte für mein Gefühl besser.
Saludos desde Tenerife.
Bild
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Juke
Beiträge: 3019
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119953Beitrag Juke »

Alles klar. Dann nehme ich das zurück und behaupte das Gegenteil. Habe ich übrigens immer schon. Und das Wahrheitsministerium kümmert sich darum, dass alle gegenteiligen Beweise entsprechend angepasst werden. ;)
Das Mikro schenit mir vom Gehäuse her dem Bulletini zu entsprechen, nur verchromt halt.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Adam_Lark
Beiträge: 1141
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119959Beitrag Adam_Lark »

Ich bleibe bei meiner ketzerischen Haltung zu dem Song: ich habe ihn nicht so gern, weil mich die Taktsprünge jedes Mal raushauen! Stört mich wirklich. Hat der LW zweifelsfrei großartig gespielt, aber warum haben die das so abgemischt?

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
Juke
Beiträge: 3019
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119961Beitrag Juke »

1952 wurde noch nichts abgemischt. Das wurde so eingespielt und fertig.
Unmittelbat nach der Aufnahme wurde noch diese Version eingespielt, die aber (damals) nicht für die Platte ausgewählt wurde:
https://www.youtube.com/watch?v=e4QCrtKtMJI

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
Adam_Lark
Beiträge: 1141
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Juke die 2te

Beitrag: # 119962Beitrag Adam_Lark »

Alle Spuren zusammen aufgenommen verstehe ich,
macht man ja zum Teil auch heute so. Aber das heißt, die haben damals auch nicht geschnitten? Warum sind dann die Taktfehler (nenne ich mal so) drin? Weil die Gitarre so gespielt hat und der Rest es rechtzeitig raffte?
Übrigens Interessant, die Version.

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
Antworten