Ali Neanders Blues Bang

Hör / Sieh dir das mal an!

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
daniel
Beiträge: 1330
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von daniel » 03.10.2019, 08:42

Erbarme, zu spät, die Hesse komme. Ein weiterer frustrierter Rocker, der ne Blues CD macht, weil ihm sonst nix mehr einfällt. Kann ja sein, was weiss man schon, klingt aber nicht so. Bin komplett emotionslos drangegangen und hätte mich ehrlich gesagt etwas gefreut, wenns nix gewesen wär (aus oben genanntem grund). ABER... leider geil! Gute (gast)musiker, guter sound, guter style. Läuft!

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 3069
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von munkamonka » 03.10.2019, 17:28

Ali Neander is Kult!
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1330
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von daniel » 03.10.2019, 18:51

munkamonka hat geschrieben:
03.10.2019, 17:28
Ali Neander is Kult!
Jo, aber (bis jetzt) nicht als blueser. Hut ab!

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 3069
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von munkamonka » 03.10.2019, 18:53

Als blues Rocker a la ZZ Top war er schon vor 40 Jahren in unterwegs
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1330
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von daniel » 03.10.2019, 18:55

munkamonka hat geschrieben:
03.10.2019, 18:53
Als blues Rocker a la ZZ Top war er schon vor 40 Jahren in unterwegs
Ok, dass war vor meiner zeit.
Na denn is ja jut!
Det hätt ick mir ja denken können- von nüscht kommt nüscht!
Derdaniel

daniel
Beiträge: 1330
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von daniel » 05.10.2019, 19:55

Mal einer gehört? Schön gespielte harp, nicht aufdringlich, kein rumgewixe (von keinem instrument) soviel wie nötig, macht spass.

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 3069
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von munkamonka » 06.10.2019, 17:01

Ja is cool.
... meiner meinung nach

Juke
Beiträge: 1933
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von Juke » 06.10.2019, 19:58

Haste ma 'n Link oder so was?

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

munkamonka
Beiträge: 3069
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von munkamonka » 06.10.2019, 20:11

Spotify
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1330
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von daniel » 06.10.2019, 20:38

Juke hat geschrieben:
06.10.2019, 19:58
Haste ma 'n Link oder so was?

Schöne Grüße
Dirk
https://open.spotify.com/album/1SBDszyj ... nwGuzgjj3A

https://youtu.be/ykaJE6Y7Ka4

Derdaniel

Juke
Beiträge: 1933
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Ali Neanders Blues Bang

Beitrag von Juke » 06.10.2019, 21:48

Danke.

Stimmt, nicht schlecht.
Hab mal die CD geordert ...

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

Antworten