Suzuki MR 350 Low F , Stimmzunge tauschen

Stimmen, Um- und Eigenbauten, Tuning, Reparatur

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
mattes
Beiträge: 856
Registriert: 22.12.2009, 15:37
Wohnort: Ennepetal/ EN-Kreis

Suzuki MR 350 Low F , Stimmzunge tauschen

Beitrag von mattes » 30.12.2015, 17:09

Moin!
Da meine Low F zur Zeit auf 4 ziehen mehr wie ein Schaf klingt anstatt ein
nettes sauberes G zu produzieren, wird wohl die Zunge hin sein.
Sind ja bei zukzuki bekanntlich geschweisst.

Wer von euch netten Hardcorebastlern würde mir die die gegen entsprechendes Entgeld wieder herrichten können?
Schön n nettes Loch bohren und die neue Zunge sauber vernieten wäre der Wunsch.
I said I know... it's only rock and roll, but I like it

Mfg
Mattes

Pimpinella
Beiträge: 2522
Registriert: 03.08.2006, 22:45
Wohnort: Jeverland

Beitrag von Pimpinella » 30.12.2015, 19:14

Hi


Zunge tauschen kriegt man wohl hin, hab ich auch schon mal gemacht. Aber woher die Ersatzzunge nehmen...

Gruß, Frank
Wenn ich als Moderator schreibe, dann schreibe ich in grün.

mattes
Beiträge: 856
Registriert: 22.12.2009, 15:37
Wohnort: Ennepetal/ EN-Kreis

Beitrag von mattes » 02.01.2016, 13:42

Tjaa, deswegen ja auch "Hardcore"-Bastler.
Oder gar jemand der Suzukizungen hat.

Wenn da so gar nichts geht, dann wäre der Gedanke ne ähnliche Stimmzunge anzupassen, aber in Selfservice kann ich das absolut nicht.

Ich weiss das das nicht so ganz einfach ist, aber vllt kann ja der ein oder andere oder jemand der jemanden kennt...... ;)

btw:
Frohes Neues und das ganze gezumpel an Wünschen und so...... :-D
I said I know... it's only rock and roll, but I like it

Mfg
Mattes

mattes
Beiträge: 856
Registriert: 22.12.2009, 15:37
Wohnort: Ennepetal/ EN-Kreis

Beitrag von mattes » 06.01.2016, 14:53

Niemand nicht ? :(
I said I know... it's only rock and roll, but I like it

Mfg
Mattes

Pimpinella
Beiträge: 2522
Registriert: 03.08.2006, 22:45
Wohnort: Jeverland

Beitrag von Pimpinella » 06.01.2016, 16:16

Hi

Demnächst habe ich mehr Zeit, da kann ich mal schauen welche Stimmzunge da reingebastelt werden könnte. Ich habe mal eine angepasste Hohnerstimmzunge in eine Suzuki Firebreath eingebaut, aber das war nicht unbedingt eine LF. Das ist dann aber nicht mehr das "magische" Stimmzungenmateriel um das Suzuki immer so ein Gewese macht. Wenn das für dich ok ist kann ich mal schauen. Wäre mal eine Herausforderung ;)

Gruß, Frank
Wenn ich als Moderator schreibe, dann schreibe ich in grün.

munkamonka
Beiträge: 2788
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von munkamonka » 07.01.2016, 10:02

also der klang 'wie ein schaf' ist eigentlich nicht unbedingt ein zeichen für ein kaputte stimmzunge. Bist du sicher, dass es nichts anderes ist?

Gruß
m
... meiner meinung nach

Mamo
Beiträge: 736
Registriert: 21.02.2009, 19:12
Wohnort: Katlenburg-Lindau
Kontaktdaten:

Beitrag von Mamo » 08.01.2016, 06:28

@Markus: Meinst du er hat sich Untermieter in der Harp eingefangen???
:n: :n: :n: :bruell:

mattes
Beiträge: 856
Registriert: 22.12.2009, 15:37
Wohnort: Ennepetal/ EN-Kreis

Beitrag von mattes » 08.01.2016, 15:21

also der klang 'wie ein schaf' ist eigentlich nicht unbedingt ein zeichen für ein kaputte stimmzunge. Bist du sicher, dass es nichts anderes ist?
Werd das ding nochmals genauestens unter die lupe nehmen um die technische Seite abzudecken.
Und als gaaanz vage möglichkeit zieh ich auch noch n ungewolltes bending oder falschen Resoraum in Betracht. (Hat aber doch vorher mal funzioniert.....hmmm :roll: )
Ich meld mich nach evtl. neuen erkenntnissen dann nochmal.

@Pimpinella: Dein Angebot ist auf jeden Fall mal im Hinterkopf gespeichert. Danke.
I said I know... it's only rock and roll, but I like it

Mfg
Mattes

Antworten