Megaphon

Alles was man sonst noch braucht: Mikros, Amps, Halter, Aufnahme- und Wiedergabegerätschaften ...

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

Antworten
JHRecording
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2019, 11:48

Megaphon

Beitrag: # 120371Beitrag JHRecording »

Hallo an alle , vielleicht kann mir ja jemand eien Tip geben ... Es gab Mal bei Völkner oder so , ein günstiges Megaphon zu kaufen , was gut zum Harp spielen geeignet war ! Kann mir jemand eins empfehlen ? Vielen Dank
Adam_Lark
Beiträge: 1280
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Megaphon

Beitrag: # 120377Beitrag Adam_Lark »

:shock:
Kann ich mir kaum vorstellen. Linke Hand Harp, rechte Hand Megaphon?
Für mobile Anwendungen ziehe ich so was vor, das geht mit dem Powermate zB. sehr gut.

Bild

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
madhans
Beiträge: 2981
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Megaphon

Beitrag: # 120378Beitrag madhans »

Ich hatte das auch mal,
war eher ein Gag. Ich weiß nicht, wo es hingekommen ist.

Grüße
CB
Juke
Beiträge: 3253
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Megaphon

Beitrag: # 120379Beitrag Juke »

Meinst du dieses hier: https://www.amazon.de/dp/B002PASSAC/?

Der Mario aus Münster hat damit mal ein Solo bei einem Treffen in Moers gespielt. War extrem geil!

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
drstrange
Beiträge: 1831
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Megaphon

Beitrag: # 120382Beitrag drstrange »

Unspielbar. Zuviel Feedback.

drstrange
Aus gegebenem Anlass:
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen.
Blaise Pascal französischer Mathematiker, Physiker und Philosoph * 19.06.1623, † 19.08.1662
Juke
Beiträge: 3253
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Megaphon

Beitrag: # 120383Beitrag Juke »

Nö. Funktioniert. Auch ohne Pfeifen.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
drstrange
Beiträge: 1831
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: Megaphon

Beitrag: # 120384Beitrag drstrange »

Dann ist meins kaputt.
Aus gegebenem Anlass:
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen.
Blaise Pascal französischer Mathematiker, Physiker und Philosoph * 19.06.1623, † 19.08.1662
JHRecording
Beiträge: 8
Registriert: 04.06.2019, 11:48

Re: Megaphon

Beitrag: # 120390Beitrag JHRecording »

Danke für die Antworten ... Bei Amazon ist es leider nicht verfügbar ... ich schaue mich Mal um ... Danke nochmals...
Adam_Lark
Beiträge: 1280
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Megaphon

Beitrag: # 120752Beitrag Adam_Lark »

MarioMS hat geschrieben: 10.12.2020, 15:07 Das geht auch ganz gut.....:-)

https://www.youtube.com/watch?v=gyBLp4j ... arioHemken
Klingt gut, viel besser als erwartet von so nem kleinen Lautsprecher!
Moll-Harp, oder?

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
madhans
Beiträge: 2981
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: Megaphon

Beitrag: # 120757Beitrag madhans »

Meiner sah anders aus, billiger:-)
CB
Antworten