SubZero Tube H5 Topteil

Alles was man sonst noch braucht:

Mikros, Amps, Soft- und Hardware zum Aufnehmen und Abspielen...

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

Antworten
UNI
Beiträge: 223
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von UNI » 11.01.2019, 18:47

Hallo Freunde fernöstlicher Röhrentechnik,
ich habe mir kurz vor Jahresende die SubZero Lautsprecherbox 1x12 mit dem chinesischen 30W-Celestion zugelegt, von der ich eigentlich ganz angetan bin. Klang mit dem VHT Special 6 zusammen und Verarbeitung sind vernünftig, allerdings habe ich jetzt einen 10er Veteran in der Box und der Celestion wird im Harley-Benton GA 15 eingefahren.
Bild
Im Netz ist häufig Werbung anderer Produkte von Gear4music zu sehen, unter anderem dieses kleine Topteil mit 5W und für knapp unter 100,-€ https://www.gear4music.de/de/Gitarre-an ... opteil/NE1. Hat jemand damit schon zu tun gehabt ? Wenn es im Netz Testberichte gibt, dann sind diese sowieso zu 99% von und für Gitarristen, also für unser einen nicht so aussagekräftig.
Gruß & Blues aus Thüringen
von
UNI

madhans
Beiträge: 2383
Registriert: 16.03.2009, 20:41
Wohnort: Zentralbayern
Kontaktdaten:

Re: SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von madhans » 12.01.2019, 09:42

Hi!
Ich verstehe deinen Text nicht ganz genau, und hoffe, dass ich nicht am Thema vorbeirede. Der munka hat gerade in einem anderen Thread was von "im Internet in einen Amp verlieben" angeführt. Das fand ich sehr treffend. Um dich von den Sirenen des Netzes zu retten, schreibe ich dir Folgendes:

Du hast doch nun schon einen Haufen an Verstärkern und Speakern - und dabei auch bewährte Modelle. Ist das nicht so, als ob man einen Schraubenziehersatz von Aldi und Lidl hätte und dann überlegen würde, ob nicht der von der Norma cool wäre. Das liegt am Wetter! Bastle lieber was. :-))

Gruß
CB

UNI
Beiträge: 223
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von UNI » 12.01.2019, 09:58

Hallo Christian,
danke für den Hinweis, in der Preis- und Leistungsklasse kann man vielleicht das Gleiche sagen, wie die Missfits über die Männer: "Kennst Du einen, kennst Du alle !" Aber man ist halt auch immer ein bischen neugierig. Die Bastelei kommt bei mir übrigens nie zu kurz, irgend etwas zu Löten, zu Schrauben oder zu Raspeln gibt es immer
Bild
und wenn nicht, wird Brennholz gesägt !
Noch ein schönes Wochenende
wünscht aus Thüringen
UNI

Juke
Beiträge: 1791
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von Juke » 12.01.2019, 11:28

Zeigt das Bild das, was von deinen früheren Verstärkern übrig geblieben ist? *duck-und-weg* ;)

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

triona
Beiträge: 1366
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von triona » 12.01.2019, 12:08

Ein paar halbe Stämme sind aber auch noch dabei. ;)
Wir haben gerade (zu 4t) rund 100 m³ Schnee vom Dach geschaufelt. Gestern hatte ich schon mal 20 m³ vorgearbeitet.


schönes WE
+ liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

UNI
Beiträge: 223
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: SubZero Tube H5 Topteil

Beitrag von UNI » 12.01.2019, 12:12

Hallo Juke,
mit einer solchen Anfrage habe ich fast gerechnet, die Zeiten, als Verstärker, Boxen und Instrumente auf der Bühne zerlegt oder angezündet wurden, liegen schon ein Weilchen zurück. Bei den abgebildeten Hölzern sind sogar einige Bastelreste dabei. Die Verstärker hebe ich auf, falls noch härtere Zeiten kommen. Die globale Erwärmung bewahrt die Geräte evtl. auch davor, verheizt zu werden.
Gruß & Blues aus Thüringen
von
UNI

Antworten