bundesliga

Jenseits der Harpwelt. Du musst einen Witz erzählen, über dein Verhältnis zu Parkuhren reden oder dein Zeh juckt? Hier hinein.

Moderatoren: DocBen, harpX, Pimpinella

TeeJay
Beiträge: 2315
Registriert: 10.03.2005, 16:37
Wohnort: ruhrpott

Re: bundesliga

Beitrag von TeeJay » 29.09.2018, 20:17

UNI hat geschrieben:
29.09.2018, 13:36
Gibt es auch Dampflok-Fans ?
Yep, hoffe D5 machts noch lang - fotografiert hab ich sie in den 90er Jahren.
Dateianhänge
Dampf_HTB_D5_90erJahre.jpg
Dampf_HTB_D5_90erJahre.jpg (105.16 KiB) 202 mal betrachtet

UNI
Beiträge: 226
Registriert: 14.06.2016, 06:53
Wohnort: Seebergen in Thüringen

Re: bundesliga

Beitrag von UNI » 30.09.2018, 07:33

Hallo TeeJay,
tolles Foto, das Gegenlicht hat auch seinen Reiz. Es muß nicht immer die klassische Perspektive schräg von vorn mit der Sonne im Rücken sein.
Einen schönen Sonntag
wünscht aus Thüringen
UNI

munkamonka
Beiträge: 2979
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von munkamonka » 18.05.2019, 15:27

:-D Jepp!
... meiner meinung nach

daniel
Beiträge: 1252
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von daniel » 20.05.2019, 15:16

munkamonka hat geschrieben:
18.05.2019, 15:27
:-D Jepp!
Auf ermüdende Weise vorhersehbar..

Derdaniel

munkamonka
Beiträge: 2979
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von munkamonka » 20.05.2019, 15:20

Eben nicht, dieses mal. Ihr wollt es doch immer spannend nun habt ihrs bekommen. Muss doch eine Bundesliga Saison ganz nach eurem Geschmack gewesen sein :-D
... meiner meinung nach

Juke
Beiträge: 1798
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: bundesliga

Beitrag von Juke » 20.05.2019, 15:34

Das entscheidende Quäntchen hat halt gefehlt. Deshalb stimme ich Daniel zu.

Spannender war's gestern. Und der Fußballclub meines Wohnortes hat nun (erneut) eine besch... Situation: In einem Jahr werden wieder alle guten Spieler und der Trainer weggekauft und der Verein wird von der 2. und der 3. Liga nach unten durchgereicht. Der SCP war vor zwei Jahren nur deshalb in der 3. Liga geblieben, weil der Münchener Fußballverein keine Lizenz für die 3. Liga erhalten hat. Aber wäre der SCP nicht aufgestiegen, wären die guten Spieler auch so gegangen. Das Gegenteil einer Win-Win-Situation.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

triona
Beiträge: 1373
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von triona » 20.05.2019, 15:48

Vielleicht halten sie es ja diesmal 1 Jahr länger aus ...
Aber grundsätzlich hast du recht. Erste Liga ist nichts für Vereine (oder Aktiengesellschaften), die nicht im Geld schwimmen können.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

Juke
Beiträge: 1798
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: bundesliga

Beitrag von Juke » 20.05.2019, 17:05

Vor fünf Jahren hat PB den Aufstieg mit dem kleinsten Budget der 2. Liga geschafft. Alle Spieler zusammen bekamen ein Bruchteil dessen, was so mancher Profi bei einem der Topvereine bekommt (ich schreibe: "bekommt" - nicht "verdient"). Warten wir's mal ab. Hoffentlich hauen sie nicht wieder aufgrund mangelnder spielerischer Fertigkeiten und Ausdauer andere Spieler kaputt.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

Juke
Beiträge: 1798
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: bundesliga

Beitrag von Juke » 20.05.2019, 18:16

Manni Burgsmüller ist tot ...
https://www.bvb.de/News/Uebersicht/Boru ... rgsmueller

Traurige Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)

Und in Bezug auf neues Zeugs (Harps, Amps, Mikros, Effekte usw.) wusste bereits Schiller: Der Wahn ist kurz, die Reu ist lang.

Adam_Lark
Beiträge: 495
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: bundesliga

Beitrag von Adam_Lark » 20.05.2019, 19:25

munkamonka hat geschrieben:
20.05.2019, 15:20
Eben nicht, dieses mal. Ihr wollt es doch immer spannend nun habt ihrs bekommen. Muss doch eine Bundesliga Saison ganz nach eurem Geschmack gewesen sein :-D
Ich sehe das ähnlich. Mir hatte es auch besser gefallen, wenn es nicht wieder die Bayern geworden wären, aber es war zumindest spannend, was schon mal ein Fortschritt gegenüber den letzten Jahren ist...

Gruß

Adam
Blues will never die...

triona
Beiträge: 1373
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von triona » 20.05.2019, 19:35

Juke hat geschrieben:
20.05.2019, 17:05
Vor fünf Jahren hat PB den Aufstieg mit dem kleinsten Budget der 2. Liga geschafft.
Wahrscheinlich eher mit dem zweitkleinsten. Das kleinste hat erfahrungsgemäß eher Aue. Könnte allerdings auch sein, daß die in jenem Jahr gerade mal in der 3. waren.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

munkamonka
Beiträge: 2979
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von munkamonka » 27.05.2019, 22:24

Geiles Pokalfinale, übrigens. Und jetzt auch noch Union und der Bundesliga, wie krass... :-D :-D
... meiner meinung nach

drstrange
Beiträge: 1228
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von drstrange » 28.05.2019, 04:22

Und Stuttgart steigt wieder ab.
Kein Wunder bei dem Laden.
Die Friedhöfe sind voll von Leuten, die glaubten, daß es ohne sie nicht weitergeht.

Charles de Gaulle

kreuzharp
Beiträge: 462
Registriert: 18.08.2008, 19:47
Wohnort: Berlin

Re: bundesliga

Beitrag von kreuzharp » 28.05.2019, 06:32

u.n.v.e.u.

:h :l
Carsten

drstrange
Beiträge: 1228
Registriert: 09.12.2011, 10:01
Wohnort: swabian outback Stromberg Heuchelberg
Kontaktdaten:

Re: bundesliga

Beitrag von drstrange » 28.05.2019, 06:48

„Und Niemals Vergessen Eisern Union“

Oh Gott oh Gott.

drstrange
Die Friedhöfe sind voll von Leuten, die glaubten, daß es ohne sie nicht weitergeht.

Charles de Gaulle

Antworten