Witz des Tages

Jenseits der Harpwelt. Du musst einen Witz erzählen, über dein Verhältnis zu Parkuhren reden oder dein Zeh juckt? Hier hinein.

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

daniel
Beiträge: 1957
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 122996Beitrag daniel »

andersrum wär doch wesentlich sinnvoller oder? ne Zapfstelle für Wasser hat doch jeder. aber nen Strom Anschluss? gerade im Hinblick auf Elektro Mobilität... bei auseichendem wasserdruck müssten doch sicher bis zu 32A machbar sein :h

derdaniel
Juke
Beiträge: 3584
Registriert: 24.04.2014, 08:36
Wohnort: die Metropole im südlichen Ostwestfalen

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 122997Beitrag Juke »

Einphasig kein Problem, aber dreiphasig? Den meisten E-Autos reichen 16 A für 11 kW - aber eben dreiphasig.
Man bräuchte also noch sowas dazwischen:
Bild
Prinzipiell würde ich - als Elektromobilist - das natürlich sehr begrüßen.

Schöne Grüße
Dirk
Damn, this shit is Deep 8)
Du möchtest den Forumsamp ausprobieren? -> Klick
triona
Beiträge: 2120
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 122999Beitrag triona »

daniel hat geschrieben: 11.04.2021, 11:54 andersrum wär doch wesentlich sinnvoller oder? ne Zapfstelle für Wasser hat doch jeder. aber nen Strom Anschluss? gerade im Hinblick auf Elektro Mobilität... bei auseichendem wasserdruck müssten doch sicher bis zu 32A machbar sein :h
Bild

Allerdings muß da zwischen die Kupplungen noch ein Kästchen rein - so ähnlich wie ein Phasenwender. Eine Überschwemmung macht nämlich noch keine Umformung.
Muß halt alles IP67 sein.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.
triona
Beiträge: 2120
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123268Beitrag triona »

Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.
Adam_Lark
Beiträge: 1521
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123269Beitrag Adam_Lark »

triona hat geschrieben: 05.05.2021, 02:09 https://www.youtube.com/watch?v=XP5dPn_eP7Q


liebe grüße
triona
Halb lustig, halb bitter, weil wahr.
Am besten finde ich, dass die Noten zu Papier gebracht worden sind 😄

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!
Azurro2020
Beiträge: 44
Registriert: 16.02.2021, 09:09
Wohnort: 24/26

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123272Beitrag Azurro2020 »

Bild
"Man lernt den Blues nur spielen, wenn man auf einem Grabstein um Mitternacht auf einem Friedhof sitzt" (Ike Zimmerman)
Status: blutiger Anfänger
triona
Beiträge: 2120
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123276Beitrag triona »

Adam_Lark hat geschrieben: 05.05.2021, 05:01 Halb lustig, halb bitter, weil wahr.
Da ich keine passendere Abteilung gefunden habe, hab ich es halt mal als "bissige und bittere politische Satire" aufgefaßt. Dann paßt es hier schon. Er hat es ja auch kaspermäßig aufgezogen und treffend zugespitzt - ganz ohne Worte. Man beachte auch die Beethovenbüste mit dem Maulkorb im Hintergrund. :lol:

Adam_Lark hat geschrieben: 05.05.2021, 05:01 Am besten finde ich, dass die Noten zu Papier gebracht worden sind 😄
Das hat mich auch fasziniert. Und das dürfte bei diesem Werk die größte schöpferische Leistung gewesen sein - neben der Grundidee, d.h. dem Drehbuch an sich. Allein die frei sichtbare erste Seite der Partitur bietet schon eine krasse Ansicht.

Außerdem bietet der Verkauf der Noten die Möglichkeit für diese Spendensammlung. Das scheint im Übrigen eine unterstützenswerte Sache zu sein: https://www.musicianswithoutborders.org



liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.
daniel
Beiträge: 1957
Registriert: 06.09.2005, 20:04
Wohnort: Wetzlar
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123283Beitrag daniel »

Einen Tiefflieger noch:

Ein Jäger auf Bärenjagd

Geht ein Jäger auf Bärenjagd.
Endlich erblickt er einen Bären und schiesst.
Nachdem sich der Rauch verzogen hat, war von dem Bären nichts zu sehen.
Da tippt ihm der Bär plötzlich auf die Schulter und sagt:

„Entweder du lässt dich von mir bumsen oder fressen!"

Jäger: „Na, dann lieber bumsen"

Danach geht der Jäger verärgert nach Hause und schwört sich selbst, den Bären morgen zu töten.
Am nächsten Morgen geht er wieder in den Wald. Er sichtet den Bären, schiesst und als sich der Rauch verzogen hat, war wieder nichts vom Bären zu sehen.

Dieser tippt wieder an seine Schulter und sagt: „Entweder du lässt dich bumsen oder ich fresse dich."
Der arme Jäger zieht sich grollend die Hose aus und geht danach wieder verärgert nach Hause.

Am nächsten Morgen geht der Jäger abermal in den Wald: „Diesmal erwische ich den Bären aber bestimmt".
Schon nach kurzer Zeit sieht er wieder den Bären, schiesst, und …

Wieder steht der Bär hinter ihm und grinst:
„Du bist nicht wegen dem Jagen hier, oder?"

Derdaniel
munkamonka
Beiträge: 3573
Registriert: 03.09.2005, 14:18
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Re: Witz des Tages

Beitrag: # 123286Beitrag munkamonka »

okay, Abteilung altherrenwitze, ich hätte auch einen:

Mann kommt zum Arzt und sagt: ich hätte gerne 3 einhalb Viagra. Der Arzt ist etwas verwundert und fragt, 3einhalb???!? wieso?
darauf der Mann:
Also eine für Sonntag, da gehts nach dem Tatort immer mit meiner Holden zur wöchentlichen Ehepflicht. Mittwoch seh ich meine Geliebte, da brauch ich gleich 2. Und Freitag gehe ich mit meinen Kumpels in die Sauna, da will ich einfach nur gut aussehen... :-D
Meiner Meinung nach!

....................................
unvergessen: igor flach
Antworten