Wien 25.09.?

Jenseits der Harpwelt. Du musst einen Witz erzählen, über dein Verhältnis zu Parkuhren reden oder dein Zeh juckt? Hier hinein.

Moderatoren: Adam_Lark, madhans, Juke

Antworten
Adam_Lark
Beiträge: 1051
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Wien 25.09.?

Beitrag von Adam_Lark » 19.09.2019, 21:03

Hallo zusammen,

Ich bin nächsten Mittwoch geschäftlich in Wien. Ich weiß nicht, ob es aus der Gegend Leute im Forum gibt, aber weiss jemand vllt, ob da Blues-musikalisch etwas geht?

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!

Kalteicher
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2018, 04:23
Wohnort: Siegen

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von Kalteicher » 14.01.2020, 12:42

Ich hänge mich hier mal an den alten Faden.
Ich bin im Juli für eine Woche in der Stadt und wüsste auch gerne , ob da was in Richtung Blues , geht?
Gruß , Christian

Adam_Lark
Beiträge: 1051
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von Adam_Lark » 14.01.2020, 13:23

Ich wünsche gutes Gelingen, bei mir hat es nichts gebracht. Scheinen keine Wiener zugegen zu sein oder so. Ich habe dann in Wien auch nur Jazz vorgefunden...

Gruß
Jedem seins...
Blues will never die!

Kalteicher
Beiträge: 9
Registriert: 21.09.2018, 04:23
Wohnort: Siegen

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von Kalteicher » 14.01.2020, 17:21

Schade , aber Danke @Adam_Lark.

bronxy
Beiträge: 40
Registriert: 10.03.2007, 10:04

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von bronxy » 14.01.2020, 20:34

Hallo!

Ganz so kann man das nicht stehen lassen ;)
auf dieser Seite ist z.B. einiges zusammengefasst:
https://blues.at/

Und am Mittwoch Abend gibts im Louisiana Blues Pub, Prinz Eugen-Straße 4, 1040 Wien
regelmäßig eine session; allerdings ohne Verstärker :?

Gruß,
bronxy

Adam_Lark
Beiträge: 1051
Registriert: 22.12.2014, 22:23
Wohnort: Mühlheim am Main

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von Adam_Lark » 14.01.2020, 21:03

Nur Jazz war wahrscheinlich zu hart. Sagen wir: Vorwiegend Jazz. Aber dann wäre im September vielleicht sogar was gegangen, ich war ja an einem Mittwoch da. Schade...

Gruß

Adam
Jedem seins...
Blues will never die!

Mario
Beiträge: 4217
Registriert: 28.12.2006, 11:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von Mario » 15.01.2020, 17:49

Albert (harpX) wohnt doch in Wien. Er ist nur nicht mehr oft im Forum zu lesen. Vielleicht mal per PM antriggern?
Du suchst ein gutes Lehrbuch? Nimm meins!
Bild

triona
Beiträge: 1795
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von triona » 15.01.2020, 18:51

Mario hat geschrieben:
15.01.2020, 17:49
Albert (harpX) wohnt doch in Wien. Er ist nur nicht mehr oft im Forum zu lesen. Vielleicht mal per PM antriggern?
So weit ich mitgekriegt habe, ist der mittlerweile nach Leipzig oder in die Nähe davon verzogen. Aber vlt hat er ja noch Kenntnisse, die noch nicht alle überholt sind.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.

harpX
Beiträge: 2116
Registriert: 24.04.2006, 15:53
Wohnort: Wien / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von harpX » 26.01.2020, 21:22

triona hat geschrieben:
15.01.2020, 18:51
Mario hat geschrieben:
15.01.2020, 17:49
Albert (harpX) wohnt doch in Wien. Er ist nur nicht mehr oft im Forum zu lesen. Vielleicht mal per PM antriggern?
So weit ich mitgekriegt habe, ist der mittlerweile nach Leipzig oder in die Nähe davon verzogen. Aber vlt hat er ja noch Kenntnisse, die noch nicht alle überholt sind.
Oh, hab erst jetzt gesehen, dass nach mir verlangt wurde! :mrgreen: Doch, ich bin schon da, aber beim Posten nicht mehr so aktiv momentan.

Zum Thema: Ja, ich bin jetzt berufsbedingt in Leipzig, aber regelmäßig auch immer wieder in Wien. Die Blues Session im Louisiana Blues Pub bei Hannes Kasehs ist auf jeden Fall empfehlenswert, auch wenn dort leider keine Verstärker mehr erlaubt sind, wie bronxy schon erwähnt hat.

Ansonsten gibt es noch die Blues Session im "Quattro", Währingerstraße 167, 1180 Wien, jeden zweiten Dienstag ab 20:00 Uhr, unter der Leitung von Jörg Danielsen (mein langjähriger Band-Kollege von der "Vienna Blues Association" - falls jemand von euch vorbeischaut, sagt ihm, dass Albert/Al euch geschickt hat 8) ).

Wer es rockiger mag kann auch mal im "Tunnel" vorbeischauen, Florianigasse 39, 1080 Wien. Dort findet immer wieder mal eine (Blues-)Rock Jam Session von Kutscher's Blues Band statt. Kann ich auch sehr empfehlen.

In Bezug auf Jazz weiß ich als Jazz-Liebhaber auch einiges in Wien... aber dazu mehr auf Wunsch, das ist ja nicht so beliebt hier. :mrgreen:

Grüße,
Albert ::
"The value of music is to be able to play one note at the right time in the right way."
- Herbie Hancock

harpX (Albert), Admin/Moderator im Ruhestand

harpX
Beiträge: 2116
Registriert: 24.04.2006, 15:53
Wohnort: Wien / Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Wien 25.09.?

Beitrag von harpX » 19.02.2020, 18:41

Korrektur: Die Blues Session im Quattro ist jetzt neuerdings jeden zweiten Donnerstag, nicht Dienstag!

Grüße,
Albert ::
"The value of music is to be able to play one note at the right time in the right way."
- Herbie Hancock

harpX (Albert), Admin/Moderator im Ruhestand

Antworten