Pusten und Ziehen

Themen für Spielanfänger, Geschichte verschiedener Mundharmonikas und alles, was sonst nirgendwo passt.

Moderatoren: madhans, Juke, Adam_Lark

Dreiphasenkasper
Beiträge: 54
Registriert: 04.02.2021, 20:57

Re: Pusten und Ziehen

Beitrag: # 123353Beitrag Dreiphasenkasper »

Und wenn es knallt,Dirk,hast du die Schallmauer gezogen. -3--
triona
Beiträge: 2200
Registriert: 21.09.2014, 18:56
Wohnort: Aue
Kontaktdaten:

Re: Pusten und Ziehen

Beitrag: # 123355Beitrag triona »

Und noch ein Stein in der Mauer - oder ein weiterer Ton in der Schallmauer? :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=kmZNQoavFtw
Der Chor ist übrigens große Klasse. Kann ich nur empfehlen, auch die anderen Stücke mal anzuhören.


liebe grüße
triona
Dess daacht doch alles nischt, dess naimodisch Zaich.
frei nach Anton Günther

Ich hab nur einmal ganz kurz auf die Maus geklickt - ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Meine Nachbarn hören Mundharmonika - ob sie wollen oder nicht.
Milord
Beiträge: 16
Registriert: 04.02.2021, 10:17

Re: Pusten und Ziehen

Beitrag: # 123364Beitrag Milord »

Hallo Dreiphasenkasper,
schreib das Lied ab, aber einen Ton höher (C-Dur). Spiele jetzt 1. Position So hast du weniger Ziehtöne!!!
Gruß Uwe
keep on harping!
Dreiphasenkasper
Beiträge: 54
Registriert: 04.02.2021, 20:57

Re: Pusten und Ziehen

Beitrag: # 123367Beitrag Dreiphasenkasper »

Ahh genau das wollt ich wissen! -6--

Danke Uwe! xyy
Dreiphasenkasper
Beiträge: 54
Registriert: 04.02.2021, 20:57

Re: Pusten und Ziehen

Beitrag: # 123766Beitrag Dreiphasenkasper »

Soo ich hab das jetzt in C-Dur umgeschreibselt nachdem ich mich weiter mit Musiktheorie beschäftigt hab.


Und es klingt sehr rund und ist schön zu spielen.


Danke nochmal an alle Helfer! -6--
Antworten