jack-black.de Foren-Übersicht

Begleitung mit Zungenschlag

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Musik Theorie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joachim1960



Anmeldedatum: 29.04.2009
Beiträge: 298
Wohnort: Weißenhorn

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 11:48    Titel: Begleitung mit Zungenschlag Antworten mit Zitat

Hallo bräuchte mal einen Tipp

wenn der melodie ton von der begleitung übertönt wird was mach ich da falsch??

bei den profies ist der melodie tun klar von der begeleitung getrennt

hoffe auf antwort

joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
BBHarpy



Anmeldedatum: 28.11.2005
Beiträge: 2581
Wohnort: Düsseldorf

BeitragVerfasst am: 05.05.2012, 13:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,
bin zwar kein Profi, aber nen Tip habe ich.
Spiele erst die Melodie nur mit Tongueblock. Hast Du die drauf, spiele rhythmisch slaps dazu ( zb 123 slap ) bei Melodieton 4. 123 wird rhythmisch abgedeckt und öffnet wieder. Der Melodieton darf nicht dabei abgedeckt werden. Lalle die Melodie, Wink um den Rhythmus zu finden.
Also der Akkord wird geslapt und der Melodieton bleibt immer offen....
Gruß Ralf
_________________
BBH Microphones
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Musik Theorie Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de