jack-black.de Foren-Übersicht

Study Piece

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Eigene Harp-Sounds, -Stücke, Riffs & Licks, Online Jams
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pool&Blues



Anmeldedatum: 16.08.2012
Beiträge: 50
Wohnort: Teneriffa

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 09:37    Titel: Study Piece Antworten mit Zitat

Ich trau mich nochmal - hier ein Study Piece von D. Gruenling auf Sonic Junction.Jede/r Kritik Tip der mich weiterbringt,ist sehr willkommen.

https://www.youtube.com/watch?v=OJZ-Mu2Lc74&feature=youtu.be
_________________
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
indian



Anmeldedatum: 24.01.2010
Beiträge: 113
Wohnort: Schwäbisch Hall

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

es gefällt mir nicht gut.
Es gefällt mir SAU GUT! Ton ist sehr schön, Timing auch top.
Wirklich gut gespielt, ganz nach Big Walter Horton.

Kritik habe ich keine. Mir persönlich gefällt generell der verzerrte Sound nicht so gut. Das ist aber Geschmackssache.
Könntest du dir vorstellen, das Ding in einer Akustik-Version nochmal zu spielen?

Ciao Holger
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adam_Lark



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 196
Wohnort: Mühlheim am Main

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Hans,

was heißt hier trauen? Meinst du, jemand könnte das ernsthaft runter machen? Du spielst das klasse! Ich dachte eigentlich auch, ich mag stark verzerrte Sounds nicht so gerne, aber das passt hier. Erinnert mich sehr stark an die Sounds der beiden Walter, auch mit der Art Vibrato, die du drauflegst ( und den vielen TB Effekten, die du drin hast). Wenn ich was kritisieren müsste, dann an einigen Stellen vielleicht das Timing, dass die Nummer noch etwas mehr swingen lassen würde.
Was nutzt du denn für Gerätschaften für diesen Sound?

Grüße

Adam
_________________
Blues will never die...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pool&Blues



Anmeldedatum: 16.08.2012
Beiträge: 50
Wohnort: Teneriffa

BeitragVerfasst am: 09.04.2018, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Hola Adam Lark,danke für die Blumen ! Ich benutze den Boogieman (lone wolf) Micro ist ein Eigenbau aus Spanien und den Laney Cub8..Es kann aber auch durchaus sein,dass der Sound nicht so der Burner ist,ist mit nem Alcatel-Tablet für 50 Öcken aufgenommen..
_________________
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pool&Blues



Anmeldedatum: 16.08.2012
Beiträge: 50
Wohnort: Teneriffa

BeitragVerfasst am: 10.04.2018, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hola Holger/Indian,
freut mich sehr dass es dir gefallen hat..Ich mag den verzerrten Sound,rein
akustisch ist nicht so meins..
Grüsse
_________________
zahme vögel singen von freiheit,wilde vögel fliegen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Eigene Harp-Sounds, -Stücke, Riffs & Licks, Online Jams Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de