jack-black.de Foren-Übersicht

Bugera v5 und kleine amps / daniels revision
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Zubehör
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mario



Anmeldedatum: 28.12.2006
Beiträge: 3965
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 19:57    Titel: Antworten mit Zitat

War vorher eigentlich auch nicht so schlecht, aber so mag ich's lieber.

@markus
Tolex ab, klare Sache. Mit Nut und Feder baut man eher nicht selber. Das Brett vorne sieht aber neu aus. Gemasertes Holz statt MDF (oder was das auch immer für eine Presspappe ist) und leider etwas schief gesägt.

Edit: Hat sich mit Daniels Post überschnitten.
_________________
Du suchst ein gutes Lehrbuch? Nimm meins!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
madhans



Anmeldedatum: 16.03.2009
Beiträge: 1787
Wohnort: Zentralbayern

BeitragVerfasst am: 03.10.2017, 22:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hi!
Die Werkstatt sieht für mich toll aus. So leer und ordentlich ... bei mir liegt überall Staub und Späne ... Werkzeug, Lumpen ... kein Platz .... Bretter ... Leisten , Metall ... Maschinen .. Bierflaschen ..

Dabei dachte ich, ich bin ordentlich. :-)
CB
_________________
www.harpamps.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
daniel



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beiträge: 669
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 04.10.2017, 04:46    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte vorher 2stunden lang aufgeräumt weil man sich nichtmehr bewegen konnte 🙈

Derdaniel
_________________
speed kills

Http://www.facebook.de/bluesrange
http://www.bluesrange.de

Riwwelkuche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
daniel



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beiträge: 669
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 08.10.2017, 11:19    Titel: Antworten mit Zitat

2min auf dolbis session mit dolbi amp

https://youtu.be/G0xJU9Z7Y_0

Derdaniel
_________________
speed kills

Http://www.facebook.de/bluesrange
http://www.bluesrange.de

Riwwelkuche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Adam_Lark



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 58
Wohnort: Mühlheim am Main

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 20:50    Titel: Antworten mit Zitat

Klingt gut, die Harp, finde ich. Bei Dolbi, der danach wohl auch auf dem gleichen Verstärker spielt, ist es für meinen Geschmack zu höhenlastig und klingt kalt, wenn du verstehst, was ich meine. Ich glaube aber das liegt am Mikro, da Dolbi akustisch an sich einen vollen Ton hat (du hattest ja deines gespielt). Dein Sound ist da wärmer. Ich hab an dem Abend ja auch 5 Lieder gespielt, aber bin nicht im Video. Sehr nett. Ist aber vielleicht besser so: die Gitarristen bei meinen Liedern haben die Soli fast komplett in Anspruch genommen, da hatte ich die ersten 3 Lieder gar keines. Das würde ich wahrscheinlich nicht auf Video sehen wollen...

Gruß Adam
_________________
Blues will never die...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
daniel



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beiträge: 669
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat

Jou, schade, ich hoffte auch in dem video noch was von dir zu hören.
Die session grundsetzlich fand ich cool, die saitenfraktion aber gröstenteils "Prinzessinnen". Als wir spielten die amtliche Musikerpolizei wie aus dem Lehrbuch. Wir haben dann einfach mal bei denen nach den Soli geklatscht, ich glaub das hat sie verblüfft Cool Very Happy , danach war alles locker, wir mussten aber auch nicht mehr miteinander kämpfen Laughing

Derdaniel
_________________
speed kills

Http://www.facebook.de/bluesrange
http://www.bluesrange.de

Riwwelkuche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Adam_Lark



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 58
Wohnort: Mühlheim am Main

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 21:50    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt so Abende, wieder was gelernt. Nächstes mal werde ich etwas bestimmter sein, auch was die Lautstärke angeht. Sprich: Die Kollegen nach nem Lied mal ansprechen oder mich am Verstärker aufdrehen. Mikro hatte ich schon am Anschlag und mich trotzdem kaum gehört. Und am Verstärker vom Dolbi wollte ich jetzt nicht rum schrauben. Beim nächsten mal würde ich das wahrscheinlich. Ist so ein altes Problem von mir: Angst davor haben zu laut zu sein und Leute damit zu nerven. Bei den meisten Musikern ist das Gegenteil der Fall, habe ich manchmal den Eindruck. Aber ich arbeite dran...

Gruß

Adam
_________________
Blues will never die...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
daniel



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beiträge: 669
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 09.10.2017, 22:00    Titel: Antworten mit Zitat

Der amp stand schlecht, ich habe mich auch nicht gehört. Nach vorne wars laut genug, wie man auf dem video hört, auf der bühne blindflug. Spiel auf sicht Laughing .

Derdaniel
_________________
speed kills

Http://www.facebook.de/bluesrange
http://www.bluesrange.de

Riwwelkuche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mamo



Anmeldedatum: 21.02.2009
Beiträge: 699
Wohnort: Katlenburg-Lindau

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 06:57    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ist so ein altes Problem von mir: Angst davor haben zu laut zu sein und Leute damit zu nerven. Bei den meisten Musikern ist das Gegenteil der Fall, habe ich manchmal den Eindruck.


Das hatte ich auch mal... Mittlerweile wird lauter gemacht! Egal wie! Und wenn der Gitarrero immer noch meint er ist der Tollste, drehe ich meinen Amp zu ihm hin. So, dass er volles Brett nur mich hört!!!
Zitat Daniel:
Zitat:
Der amp stand schlecht, ich habe mich auch nicht gehört.

Wenn der Gitarrist sich zurücknimmt und banddienlich spielt, hört man sich. Egal wo der Verstärker steht, oder?

Gruß Marco

P.S.: Mittlerweile haben wir einen tollen Gitarristen in der Band. Der nimmt sich so oft es geht zurück, um dann in den Soli wieder zu glänzen. Sehr banddienlich, besser geht es nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Adam_Lark



Anmeldedatum: 22.12.2014
Beiträge: 58
Wohnort: Mühlheim am Main

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 07:56    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Musiker machen das so, egal welches Instrument... Insofern ist "sich zurück nehmen" auch für uns Harper angesagt, in der Rolle des Solo-Instruments sowieso. Ich bin da aber wohl eher noch etwas zuu vorsichtig. Aber das pegelt sich ein..

Gruß

Adam
_________________
Blues will never die...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
daniel



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beiträge: 669
Wohnort: Wetzlar

BeitragVerfasst am: 10.10.2017, 08:36    Titel: Antworten mit Zitat

@mamo: die gitarre war da nicht zu laut, das hört man auf der aufnahme. Die amps standen jeweils seitlich, fast auf dem boden, vor dem schienbein. Der gitarrist hat mich gut gehört und ich ihn.

Derdaniel
_________________
speed kills

Http://www.facebook.de/bluesrange
http://www.bluesrange.de

Riwwelkuche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    jack-black.de Foren-Übersicht -> Zubehör Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7
Seite 7 von 7

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de